• Afrika zwischen G20 und Marshallplänen

    Erfordern veränderte außenwirtschaftliche Rahmenbedingungen neue Instrumente?

    Im Jahr 2017 steht Afrika weit oben auf Europas und vor allem Deutschlands politischer Agenda. Gegenwärtig ändern sich die Rahmenbedingungen der Beziehungen zu Afrika. Gründe dafür sind, dass die USA sich stärker auf sich selbst konzentrieren, Chinas… mehr

  • Ohne die kurdische PYD keine Lösung für Syrien

    Die USA und Russland setzen auf die PYD – Washington militärisch, Moskau auch politisch

    Russland hat bei den Syrien-Gesprächen im kasachischen Astana im Januar, Februar und März 2017 die Federführung übernommen und den Gesprächspartnern Verfassungsvorschläge unterbreitet. Damit bekräftigt Moskau seinen Anspruch, Syriens Nachkriegsordnung… mehr

  • Der Front National

    Erfolg und Perspektiven der »stärksten Partei Frankreichs«

    Frankreich wählt – im April und Mai 2017 den Präsidenten der Republik, im Juni die Abgeordneten der Nationalversammlung. Dabei steht eine Partei besonders im Fokus: der rechtsextreme Front National (FN). Demoskopen prognostizieren, dass Parteichefin… mehr

  • Israel auf dem Weg in den »Orient«?

    Mizrachische Juden gewinnen kulturell und politisch an Bedeutung

    Die in Israel geführte Debatte über die Verurteilung eines israelischen Soldaten, der im März 2016 in Hebron einen am Boden liegenden Palästinenser erschossen hatte, hat neben der ethischen auch eine identitäre Dimension. Da der Täter ein »orientalischer«… mehr

  • »Digitalisierung – Cyber – Internet«: Die Rolle des Digitalen in der internationalen Politik

    Ein Teilnehmer der Botschafterkonferenz 2014 richtet die Kamera seines Smartphones auf Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier. © dpa

    Digitale Außenpolitik, Cybersicherheit, Politik & Gesellschaft, (Menschen-)Rechte. Ein neues Themendossier führt in wichtige Aspekte des Digitalen in der internationalen Politik ein und bündelt Publikationen von SWP-Autorinnen und -Autoren zum Thema.

    mehr

Wissenschaftliche Analysen

Evita Schmieg

Afrika zwischen G20 und Marshallplänen

SWP-Aktuell 2017/A 18, März 2017, 4 Seiten
Rayk Hähnlein

Ohne die kurdische PYD keine Lösung für Syrien

SWP-Aktuell 2017/A 17, März 2017, 4 Seiten
Lidia Averbukh

Israel auf dem Weg in den »Orient«?

SWP-Aktuell 2017/A 16, März 2017, 8 Seiten

»Kurz gesagt«

Hungerhilfe in der Krise

Konflikte und unvorhersehbare Naturereignisse nehmen als Ursache für Versorgungskrisen zu. Wie sich in Somalia, Jemen, Nigeria und Südsudan zeigt, stoßen traditionelle Lösungsansätze an ihre Grenzen. Eine Einschätzung von Bettina Rudloff und Annette Weber. mehr
Nicolai von Ondarza

Erfolgsbedingungen für ein Europa der mehreren Geschwindigkeiten

Die EU-Kommission hat mit ihrem Weißbuch zur Zukunft Europas die Debatte über eine flexible EU, in der einzelne Staaten schneller voranschreiten, neu entfacht. Nicolai von Ondarza benennt drei Bedingungen, die für den Erfolg eines solchen Modells erfüllt sein sollten. mehr

SWP-Themendossiers

Ein Teilnehmer der Botschafterkonferenz 2014 richtet die Kamera seines Smartphones auf Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier. © dpa

»Digitalisierung – Cyber – Internet«: Die Rolle des Digitalen in der internationalen Politik

Digitale Außenpolitik, Cybersicherheit, Politik & Gesellschaft, (Menschen-)Rechte. Ein neues Themendossier führt in wichtige Aspekte des Digitalen in der internationalen Politik ein und bündelt Publikationen von SWP-Autorinnen und -Autoren zum Thema.

Letzte Aktualisierung 17.03.2017
EU Grunge Flag © Nicolas Raymond / freestock.ca / CC BY 3.0, http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/deed.en_US

Die europäische Integration in der Krise

Eurokrise, Brexit, Flüchtlingskrise, EU-kritische Parteien und Populismus, Spaltung der EU

Letzte Aktualisierung 08.03.2017
Flagge der Terrororganisation »Islamischer Staat« (IS), IS-Propagandafoto, © picture alliance / ZUMA Press

Jihadismus

Das Dossier »Jihadismus« gibt einen Überblick über das Phänomen und behandelt es in seinen unterschiedlichen regionalen Ausprägungen.

Letzte Aktualisierung 07.03.2017
Offshore Wind Farm, Computer Generated Composite; Quelle: dpa-picturealliance

Energiepolitik

Herausforderungen und Regulierungsansätze auf europäischer und globaler Ebene

Letzte Aktualisierung 21.02.2017
UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon hält die Eröffnungsrede des Water Summit, Budapest, Oktober 2013; Quelle: dpa-picturealliance

Globale Nachhaltigkeitspolitik

Globale Nachhaltigkeitsziele, institutioneller Rahmen, Partnerschaften mit Akteuren aus Zivilgesellschaft und Wirtschaft, Ressourcenkonflikte und Positionen verschiedener Akteure

Letzte Aktualisierung 20.02.2017
Ukrainischer Soldat an einem Checkpoint nahe Debalzewe, Region Donezk, Ukraine, 19.02.2015; Quelle: dpa-picturealliance

Krise um die Ukraine

Innen- und außenpolitischen Entwicklungen in Ukraine und Russland; Auswirkungen der Krise auf die Region und die europäische und internationale Sicherheit.

Letzte Aktualisierung 25.01.2017
Dürre in Brasilien; Quelle: dpa-picturealliance

Klimapolitik

Globale Verhandlungen und Ansätze, die Klimapolitik der EU und anderer globaler Akteure, Klimawandel als Sicherheitsproblem

Letzte Aktualisierung 11.01.2017

Der SWP-Newsletter informiert Sie etwa einmal in der Woche über die Neuerscheinungen der SWP.
Abonnieren

Für die Suche nach Literaturhinweisen, Volltexten und internationalen Abkommen im Bereich Internationale Beziehungen und Länderkunde steht das Fachportal IREON zur Verfügung.