Wissenschaftliche Analysen

Laura von Daniels, Markus Kaim, Ronja Kempin, Kai-Olaf Lang, Marco Overhaus, Johannes Thimm

USA: Neustart mit Präsident Biden

SWP-Aktuell 2020/A 92, November 2020, 8 Seiten

doi:10.18449/2020A92

Moritz Rudolf

Das Gesetz zur nationalen Sicherheit in der Sonderverwaltungszone Hongkong

SWP-Aktuell 2020/A 91, November 2020, 8 Seiten

doi:10.18449/2020A91

Marianne Beisheim

75 Jahre UN: Weder versammelt noch vereint

SWP-Aktuell 2020/A 90, November 2020, 4 Seiten

doi:10.18449/2020A90

Azadeh Zamirirad

Irans »Blick nach Osten«

SWP-Studie 2020/S 25, November 2020, 25 Seiten

doi:10.18449/2020S25

Sascha Lohmann, Johannes Thimm

USA: Die Covid-19-Pandemie als Hypothek für die Zukunft

SWP-Studie 2020/S 24, November 2020, 35 Seiten

doi:10.18449/2020S24

»Kurz gesagt«

Nach den Wahlen in Myanmar: ein Land, zwei Sichtweisen

Bei den Parlamentswahlen in Myanmar hat die Partei von Aung San Suu Kyi einen klaren Sieg errungen. Das überraschende Wahlergebnis verdeutlicht die unterschiedlichen Sichtweisen auf die Entwicklung des Landes im Inland und in Europa, meinen Felix Heiduk und Nedim Sulejmanović.

mehr

Peruanische Irrwege: Die Politik versagt – weist die Zivilgesellschaft den Weg?

Proteste nach der Entlassung des beim Volk beliebten Präsidenten Vizcarra erschüttern das politische System Perus. Das Land steckt in einer tiefen Verfassungskrise. Die Mobilisierung der Zivilgesellschaft könnte eine Chance für einen Erneuerungsprozess sein, meint Günther Maihold.

mehr

Themendossiers

Die USA und die transatlantischen Beziehungen

Die vom »America-First«-Motto des US-Präsidenten Donald Trump getriebenen aktuellen Ereignisse dominieren die Wahrnehmung seiner Innen- und Außenpolitik. Das Dossier beschäftigt sich darüber hinaus mit den strukturellen und längerfristigen Entwicklungen in den USA.

Themendossier, letzte Aktualisierung: November 2020

Flucht und Migration

Wanderungsbewegungen nehmen weltweit zu. Die Gründe dafür sind vielfältig. Das Dossier führt in dieses komplexe Thema ein und legt einen Schwerpunkt auf nationale, europäische sowie internationale Migrations- und Flüchtlingspolitiken.

Themendossier, letzte Aktualisierung: November 2020

Energiepolitik

Aufgrund der wechselseitigen Abhängigkeiten auf den Energiemärkten gewinnt die internationale Dimension der Energiepolitik an Bedeutung. Statt der bloßen Versorgungssicherheit rückt dabei die Frage nach einer ökologisch, wirtschaftlich und sozial verträglichen Energieversorgung in den Fokus.

Themendossier, letzte Aktualisierung: November 2020

Foresight: Vorausschau auf mögliche Überraschungen

Der Brexit, die Annexion der Krim oder die Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten: Foresight setzt sich mit denkbaren Zukunftsszenarien auseinander, um für mögliche Überraschungen in der internationalen Politik zu sensibilisieren.

Themendossier, letzte Aktualisierung: November 2020

Corona-Krise

Die Fallzahlen steigen, Volkswirtschaften schrumpfen und Länder schotten sich ab – die Corona-Krise hat das Leben weltweit verändert. Das multiperspektivische Dossier widmet sich der Pandemie mit aktuellen Bewertungen, umfassenden Folgenabschätzungen und konkreten Handlungsempfehlungen.

Themendossier, letzte Aktualisierung: November 2020

Der SWP-Newsletter informiert Sie etwa einmal in der Woche über die Neuerscheinungen der SWP.
Abonnieren

Für die Suche nach Literaturhinweisen, Volltexten und internationalen Abkommen im Bereich Internationale Beziehungen und Länderkunde steht das Fachportal IREON zur Verfügung.

Neue Bücher

Moritz Bälz, Hanns Günther Hilpert, Frank Rövekamp (Hg.)
Monetary Policy Implementation in East Asia

This book shares essential insights into the implementation of monetary policy in various East Asian countries.


Guido Steinberg
Krieg am Golf

Wie der Machtkampf zwischen Iran und Saudi-Arabien die Weltsicherheit bedroht