• SWP in den Medien

    Deutsch-Türkische Beziehungen: Kein goldener Mittelweg

    Deutschland könne sich nicht zugleich für Demokratie, Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit in der Türkei einsetzen und die Beziehungen zur türkischen Regierung verbessern. Alles, was aus Sicht Erdoğans Einmischung in innere Angelegenheiten sei, verschlechtere die Beziehungen zwischen Ankara und Berlin, sagt Günter Seufert im Interview der KAS. mehr

  • Die Stimmungslage in der Ukraine

    Die politische und gesellschaftliche Instabilität wächst

    Seit geraumer Zeit stellen sowohl Ukrainer als auch Beobachter im Ausland die Frage, ob die Zeit reif sei für einen »dritten Majdan«. Die Proteste, die am 17. Oktober 2017 und in den Wochen danach stattgefunden haben, sind der Startschuss dafür nicht. Sie… mehr

  • Die OSZE zwischen Konfrontation und »Strukturiertem Dialog«

    Unter Österreichs Vorsitz bekennt sich die Organisation zu ihrer friedensstiftenden Rolle

    Konfrontative Rhetorik überschattete das 24. Ministerratstreffen der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE), das am 7./8. Dezember 2017 in Wien stattfand. Die Tagung spiegelte die Krise der europäischen Sicherheitsordnung, die… mehr

  • Die Eurasische Wirtschaftsunion schafft einen Energiemarkt – die EU steht abseits

    In der Eurasischen Wirtschaftsunion (EAWU) entsteht ein gemeinsamer Energiemarkt. Dieser Prozess macht Fortschritte, seit wesentliche Streitpunkte im Verhältnis zwischen Russland und Belarus beigelegt sind. Die Neugestaltung des Energieraums wird… mehr

  • Israel vis-à-vis Iran in Syrien: Die Gefahren einer aktiven Eindämmung

    Auf Irans wachsenden Einfluss bei der Neuordnung Syriens reagiert Israel mit einer Änderung seiner Positionen und Strategien

    Die Neuordnung Syriens stellt eine Herausforderung für Israels bisherige Politik der begrenzten Intervention dar. Denn Israel sieht sich durch den wachsenden Einfluss Irans in Syrien und die Bemühungen Teherans, die strategischen Kapazitäten der Hisbollah… mehr

  • Auf der Suche nach neuer Relevanz

    Die Institutionen der nordischen Zusammenarbeit im Reformprozess

    Die institutionalisierte nordische Zusammenarbeit ist gegenwärtig mit Zweifeln an ihrer politischen Bedeutsamkeit konfrontiert. Zwischen den nordischen Staaten – Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden – gab es zuletzt Spannungen bis hin zu… mehr

  • Christian Wagner, Siddharth Tripathi

    Indiens Antwort auf die chinesische Seidenstraßeninitiative

    Neue Partner und neue Formate

    Die Indische Union sucht seit langem nach einer Antwort auf den wachsenden Einfluss Chinas und seine Seidenstraßeninitiative. Allmählich lassen sich die Konturen einer solchen Antwort erkennen. So geht Indien in seinem unmittelbaren südasiatischen Umfeld… mehr

Wissenschaftliche Analysen

Bettina Rudloff

Handeln für eine bessere EU-Handelspolitik

SWP-Studien 2017/S 23, Dezember 2017, 36 Seiten
Marianne Beisheim, Anne Ellersiek

Partnerschaften im Dienst der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung

SWP-Studien 2017/S 22, Dezember 2017, 30 Seiten

»Kurz gesagt«

Matthias Schulze

Meltdown & Spectre: Wie Deutschland mit IT-Schwachstellen umgehen sollte

Die Hardware-Sicherheitslücken Meltdown und Spectre erlauben Cyberangriffe auf Milliarden PCs und Smartphones weltweit. Matthias Schulze über die gängige Praxis, Sicherheitslücken für Spionagezwecke auszunutzen, anstatt für ihre Schließung zu sorgen. mehr
Foto: Vladimir Yaitskiy, lizensiert gemäß CC BY-SA 2.0, https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/de//de/

Die Korruptionsbekämpfung in der Ukraine droht zu scheitern

Der Widerstand der ukrainischen Elite gegen die Korruptionsbekämpfung verschärft sich. Deutschland und die EU sollten daher deutlich signalisieren, dass Rückschritte in diesem Bereich negative Konsequenzen haben werden, meinen Steffen Halling und Susan Stewart. mehr

SWP-Themendossiers

Offshore Wind Farm, Computer Generated Composite; Quelle: dpa-picturealliance

Energiepolitik

Herausforderungen und Regulierungsansätze auf europäischer und globaler Ebene

Letzte Aktualisierung 16.01.2018
Ukrainischer Soldat an einem Checkpoint nahe Debalzewe, Region Donezk, Ukraine, 19.02.2015; Quelle: dpa-picturealliance

Krise um die Ukraine

Innen- und außenpolitischen Entwicklungen in Ukraine und Russland; Auswirkungen der Krise auf die Region und die europäische und internationale Sicherheit.

Letzte Aktualisierung 16.01.2018
Ein Teilnehmer der Botschafterkonferenz 2014 richtet die Kamera seines Smartphones auf Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier. © dpa

»Digitalisierung – Cyber – Internet«: Die Rolle des Digitalen in der internationalen Politik

Digitale Außenpolitik, Cybersicherheit, Politik & Gesellschaft, (Menschen-)Rechte. Das Themendossier führt in wichtige Aspekte des Digitalen in der internationalen Politik ein und bündelt Publikationen von SWP-Autorinnen und -Autoren zum Thema.

Letzte Aktualisierung 15.01.2018
Flagge der Terrororganisation »Islamischer Staat« (IS), IS-Propagandafoto, © picture alliance / ZUMA Press

Jihadismus

Das Dossier »Jihadismus« gibt einen Überblick über das Phänomen und behandelt es in seinen unterschiedlichen regionalen Ausprägungen.

Letzte Aktualisierung 11.01.2018

Die USA und die transatlantischen Beziehungen

Ein neues Dossier zur Politik der Trump-Administration führt in die Themenfelder »Außen-und Sicherheitspolitik«, »Innenpolitik und Gesellschaft« sowie »Wirtschaft und Handel« ein und bündelt Beiträge von SWP-Autorinnen und -Autoren dazu.

Letzte Aktualisierung 11.01.2018
UN / New York: Filmprojektion der Globalen Nachhaltigkeitsziele zum 70. Geburtstag der Vereinten Nationen vor Beginn des »Sustainable Development Summit«, September 2015; © UN Photo/Cia Pak

Globale Nachhaltigkeitspolitik

Das Themendossier bündelt SWP-Publikationen zu globaler Nachhaltigkeitspolitik in den Kapiteln Nachhaltigkeitsziele, Institutioneller Rahmen bei den UN, Partnerschaften mit Akteuren aus Zivilgesellschaft und Wirtschaft, Ressourcenkonflikte sowie Positionen verschiedener Akteure.

Letzte Aktualisierung 21.12.2017
Dürre in Brasilien; Quelle: dpa-picturealliance

Klimapolitik

Im Dossier Klimapolitik werden SWP-Publikationen zu globalen Verhandlungen und Ansätzen, der Klimapolitik der EU und anderer globaler Akteure sowie zum Klimawandel als Sicherheitsproblem gebündelt.

Letzte Aktualisierung 21.12.2017
EU Grunge Flag © Nicolas Raymond / freestock.ca / CC BY 3.0, http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/deed.en_US

Die europäische Integration in der Krise

Eurokrise, Flüchtlingskrise und Brexit bedrohen den Zusammenhalt der Europäischen Union. Das Dossier führt in die verschiedenen Facetten der Integrationskrise ein und bündelt Publikationen von SWP-Autor/innen zum Thema.

Letzte Aktualisierung 12.12.2017

Der SWP-Newsletter informiert Sie etwa einmal in der Woche über die Neuerscheinungen der SWP.
Abonnieren

Für die Suche nach Literaturhinweisen, Volltexten und internationalen Abkommen im Bereich Internationale Beziehungen und Länderkunde steht das Fachportal IREON zur Verfügung.