Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n

Fachreferent/in (m/w/d)
für die Region Asien in Kombination mit einem thematischen Forschungsfeld der SWP sowie für den Schwerpunkt Open Science.

Die Stelle hat einen Umfang von 100 % und ist zunächst befristet auf 2 Jahre zu besetzen. Eine Entfristung ist beabsichtigt. Eine Beschäftigung in Teilzeit ist möglich.

Ihre Aufgaben:

Fachreferent/innen gehören zum forschungsunterstützenden Bereich SWP-Informationsinfrastruktur. Sie arbeiten eng mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der SWP zusammen, unterstützen mit forschungsnahen Dienstleistungen im Forschungs- und Beratungsprozess, vermitteln Schlüsselqualifikationen und sind maßgeblich an der Weiterentwicklung des digital gestützten Forschungssupports beteiligt. Fachreferent/innen übernehmen neben ihren regionalen und themenbezogenen Aufgaben eine Reihe von übergeordneten Querschnittsaufgaben. Ihre Aufgaben umfassen insbesondere

  • Entwicklung und Erbringung von Informationsdienstleistungen insbesondere für die SWP-Forschungsgruppe Asien sowie die Fachöffentlichkeit, darunter die Betreuung des Fachgebiets Asien der kooperativ produzierten Datenbank World Affairs Online (WAO) sowie die Verifikation und Qualitätssicherung von SWP-Veröffentlichungen durch den Faktencheck
  • Mitarbeit bei der Entwicklung forschungsnaher Services im Bereich Open Science und Publikationsservices, u.a. durch die Konzeption und Gestaltung des hausweiten Angebots der Wissenswerkstatt und die Einführung und Betreuung von digital gestützten forschungsunterstützenden Anwendungen (darunter das Literaturverwaltungsprogramm Citavi)


Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bibliotheks- und Informationswissenschaften (oder Sie sind kurz vor einem Abschluss) bzw. mehrjährige Berufserfahrung in einer wissenschaftlichen Bibliothek und im Bereich Open Science
  • sehr gute Kenntnisse und Vertrautheit mit der Region Asien und einem weiteren im Orientierungsrahmen für die Forschung der SWP genannten Themenfeld (zum Orientierungsrahmen: www.swp-berlin.org/ueber-uns/orientierungsrahmen/)
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere für die Region Asien einschlägige Sprachen sind von Vorteil
  • Interesse am digitalen Wandel der Wissenschaftskommunikation und Publikationslandschaft wird vorausgesetzt
  • Erfahrungen bei der Weiterentwicklung von Bibliotheks- und Informationsdienstleistungen im engen Austausch mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie bei der Vermittlung von Informationskompetenz sind von Vorteil
  • einschlägige berufliche Erfahrungen in einer Forschungseinrichtung und/oder wissenschaftlichen Spezialbibliothek sind wünschenswert
  • routinierter Umgang mit bibliothekarischen Nachweis- und Erschließungssystemen sowie eine hohe Technikaffinität sind wünschenswert
  • proaktive, ausgeprägte Kooperationsfähigkeit und Serviceorientierung, motivierende, ergebnisorientierte Arbeitsweise und Kommunikationsfähigkeit


Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TVöD (Bund), Tarifgebiet West.

Die SWP fördert die Gleichstellung aller Menschen. Wir begrüßen deshalb alle Bewerbungen, unabhängig von ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Identität oder Orientierung.

Bitte richten Sie Ihre aussagefähigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und andere relevante Informationen) bis zum 11. Oktober 2020 an bewerbungen(at)swp-berlin.org.

Anlagen bitten wir in einer PDF-Datei zusammenfassen.

Für das Bewerbungsverfahren speichern und verarbeiten wir die von Ihnen übersandten Daten. In unserer Datenschutzerklärung auf unserer Homepage informieren wir umfassend über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten. Sollten Sie mit der Verarbeitung Ihrer Daten durch die SWP nicht einverstanden sein, können Sie jederzeit unter bewerbungen(at)swp-berlin.org widersprechen.

Wenn Sie uns Ihre Bewerbung in verschlüsselter Form senden möchten, verwenden Sie dazu bitte diesen PGP Public Key hier.