Dr. iur. Christian Schaller

Dr. iur. Christian Schaller


Forschungsgruppe: Globale Fragen
Stellvertretender Forschungsgruppenleiter

christian.schaller(at)swp-berlin.org

2001-2003 Referent am Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, Heidelberg

Forschungsgebiete:

Völkerrecht, Vereinte Nationen

Schwerpunkte sind Friedenssicherung/UN-Sicherheitsrat, bewaffnete Konflikte, militärische Interventionen, Terrorismusbekämpfung, Responsibility to Protect, Staatlichkeit und Souveränität


SWP-Publikationen (Auswahl):

Christian Schaller, Johannes Thimm

Für eine Kultur völkerrechtlicher Rechtfertigung

Der Fall Soleimani

SWP-Aktuell 2020/A 03, Januar 2020, 4 Seiten

doi:10.18449/2020A03

Christian Schaller

Völkerrechtliche Argumentationslinien in der russischen Außen- und Sicherheitspolitik

Russland, der Westen und das »Nahe Ausland«

SWP-Studie 2018/S 10, Juni 2018, 36 Seiten
Christian Schaller

Kommunikationsüberwachung durch den Bundesnachrichtendienst

Rechtlicher Rahmen und Regelungsbedarf

SWP-Studie 2016/S 07, April 2016, 39 Seiten
Christian Schaller

Internationale Sicherheit und Völkerrecht im Cyberspace

Für klarere Regeln und mehr Verantwortung

SWP-Studie 2014/S 18, Oktober 2014, 31 Seiten

Externe Publikationen (Auswahl):

Christian Schaller

Die zeitliche Dimension des Besatzungsvölkerrechts

in: Archiv des Völkerrechts (AVR), 57 (2019) 1, S. 83–114
Christian Schaller

Aktive Cyberabwehr und Notstand im Völkerrecht

in: Zeitschrift für das Gesamte Sicherheitsrecht (GSZ), 1 (2018) 2, S. 57–61
Christian Schaller

Using Force Against Terrorists ‘Outside Areas of Active Hostilities’

The Obama Approach and the Bin Laden Raid Revisited

in: Journal of Conflict and Security Law, 20 (2015), S. 195-227

Arbeitspapiere der Forschungsgruppe (Auswahl):

Medienbeiträge/ »Kurz gesagt« (Auswahl):

Christian Schaller

„Angriffe auf Kliniken sind nicht ausnahmslos verboten“

Interview von Steven Geyer, in: Frankfurter Rundschau, 13.01.2016, S. 7
Christian Schaller

Engagiert für den Frieden

Verantwortung in den Vereinten Nationen zu übernehmen, ist fester Bestandteil der deutschen Außenpolitik

in: DE Magazin Deutschland, 29.12.2015 (online)
Christian Schaller

Diplomatie zwischen Krisen und Kriegen

Deutschlands Mitgliedschaft im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen – eine Bilanz

in: DE Magazin Deutschland 4/2012 (online)
Christian Schaller

»Es gibt keine Pflicht, Palästina anzuerkennen«

Interview von Tina Friedrich, in: Spiegel online, 30.11.2012 (online)
Christian Schaller

German expert expresses concern over military action in Libya

Interview by Ben Knight, in: DW Deutsche Welle, 18.03.2011 (online)

Medienzitate (Auswahl):

Martin Kessler

Überall Terroristen

in: Rheinische Post, 09.07.2019 (online)
Judith Dauwalter

Einsatz nach Regeln

in: Friedrich-Ebert-Stiftung, Forum Berlin ‚sag was‘, 05.02.2015 (online)
Stefan Ulrich

Knackpunkt in Kapitel VII

UN-Resolution zu Syrien

in: sueddeutsche.de, 27.09.2013 (online)

Terrorismusbekämpfung und Menschenrechte

Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe im Deutschen Bundestag, 27.02.2013

in: bundestag.de, 28.02.2013, (online)
Tristana Moore

Germany comes to terms with its new war

Time, 9.4.2010 (online)

SWP-Aktuell

Hanns Maull
Multilateralismus

Varianten, Möglichkeiten, Grenzen, Erfolgsbedingungen


Daniel Voelsen
Der Streit um die Domain .org

Spiegelbild der Konflikte um die Legitimität von ICANN