Direkt zum Seiteninhalt springen

Univ.-Prof. Dr. rer. soc. Andreas Maurer

Kurzlebenslauf

Seit 2013 Professur für Politikwissenschaft und Europäische Integration der Universität Innsbruck

Seit 2011: Mitglied des Advisory Board des Observatory of Parliaments after the Lisbon Treaty (OPAL)

Seit 2009: Mitglied des Fachbeirats “European Public Affairs” der Deutschen Universität für Weiterbildung

Seit 2009 Mitglied des Präsidiums, Arbeitskreis Europäische Integration e.V.

Sept. 2007 - Sept. 2011: Europäisches Parlament, Sekretariat des Ausschusses für Internationalen Handel

2007 Medienpreis des Vereins der Ausländischen Presse in Deutschland

2003 Wissenschaftspreis des Deutschen Bundestages 2003

2007/2008: Entsendeter Nationaler Experte, Europäisches Parlament, Sekretariat des Ausschusses für Internationalen Handel

2006/2007 Projektleiter I.PA.COO.-50 - Fifty Years of Inter-Parliamentary Cooperation

2002 bis 2004 Berater des Europäischen Verfassungskonvents

2000-2002 Stellv. Generalsekretär, Trans European Policy Studies Association, Brüssel

1997-2002 Universität zu Köln, Jean Monnet-Lehrstuhl für Politikwissenschaft

1996-1997 Task Force 'Regierungskonferenz' des Europäischen Parlaments

1994-1997 Institut für Europäische Politik, Bonn

SWP-Publikationen

Externe Veröffentlichungen