Barbara Lippert, Dušan Reljić

Der EU-Erweiterungsprozess mit dem Westbalkan: Sackgasse oder Weg ohne Umkehr?

SWP-Podcast 2020/P 04, August 2020

Regionen:

Westbalkan

Barbara Lippert
Dušan Reljić

Das Wohlstandgefälle zwischen den Staaten des Westbalkans und Westeuropa zeigt: Der Beitrittsprozess trägt nicht zur Verbesserung der Bedingungen in der Region bei. Barbara Lippert und Dušan Reljić diskutieren die Frage, ob die EU nun ernst mit der Erweiterung machen oder sich zum Scheitern des Prozesses bekennen sollte. Moderation: Alexander Moritz.

Wenn Sie dieses Angebot aktivieren, werden Informationen von Ihrem Webbrowser an SoundCloud übertragen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Im SWP-Podcast diskutieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der SWP, vereinzelt auch mit externen Gästen, Themen der internationalen Politik, die politische Entscheiderinnen und Entscheider zurzeit beschäftigen – oder beschäftigen sollten. Im Rahmen einer Pilotphase experimentieren wir mit unterschiedlichen Formaten. In dieser Zeit erscheinen neue Folgen in unregelmäßigen Abständen.

Literaturempfehlung

Dušan Reljić

Geopolitik und Kredite: Die EU möchte den Westbalkan nicht verlieren

Mit 3,3 Milliarden Euro will die Europäische Kommission den Westbalkanländern unter die Arme greifen, um die Folgen der Pandemie zu mildern und sie schneller an die EU heranzuführen. Ohne einen grundsätzlichen Richtungswechsel kommt dieser Vorstoß jedoch zu spät, meint Dušan Reljić.

Kurz gesagt, 05.05.2020
Dušan Reljić

»Alle zwei Minuten emigriert ein Mensch aus dem Westbalkan in die EU«

Mit den bestehenden Instrumenten ihrer Erweiterungspolitik gelingt es der EU nicht, zur Verbesserung der Lebensverhältnisse auf dem Westbalkan beizutragen. Im Interview spricht Dušan Reljić über die prekäre Situation in der Region und die Verantwortung der EU in diesem Zusammenhang.

Kurz gesagt, 04.02.2020
Matteo Bonomi, Ardian Hackaj, Dušan Reljić

Avoiding the Trap of Another Paper Exercise: Why the Western Balkans Need a Human Development-centred EU Enlargement Model

in: IAI Papers (20/04), 31.01.2020, Rome, 13 Seiten

doi:978-88-9368-124-7

Matteo Bonomi, Dušan Reljić

The EU and the Western Balkans: So Near and Yet So Far

Why the Region Needs Fast-Track Socio-Economic Convergence with the EU

SWP Comment 2017/C 53, Dezember 2017, 4 Seiten
Barbara Lippert

The Nexus between Enlargement and Differentiation

Rom: Istituto Affari Internazionali, 2017 (Project EU60: Re-founding Europe. The Responsibility to propose)