Amerika

Zurück zur Forschungsgruppe

Die Forschungsgruppe Amerika beschäftigt sich mit den innenpolitischen, wirtschaftlichen und außenpolitischen Entwicklungen in den USA und in Lateinamerika sowie mit den Beziehungen zwischen Deutschland/Europa und den Staaten des amerikanischen Kontinents.

Die wichtigsten Arbeitsfelder der Forschungsgruppe Amerika sind:

  • Außen- und Sicherheitspolitik der USA, einschließlich ihrer Beeinflussung durch innenpolitische Entwicklungen
  • Transatlantische Sicherheitsbeziehungen
  • Die USA und die Zukunft internationaler Ordnungspolitik
  • Binnen- und Außenwirtschaftspolitik der USA
  • Transatlantische Wirtschaftsbeziehungen
  • Global Economic Governance: Reform der Welthandelsordnung und Neuordnung der internationalen Finanzmärkte
  • Euro-atlantische und europäisch-lateinamerikanische Beziehungen
  • Interamerikanische Beziehungen
  • Prozesse regionaler Umstrukturierung in Lateinamerika
  • Demokratieentwicklung, Kooperation und Konflikt in Lateinamerika.

SWP-Aktuell

Peter Rudolf
Amerikanische Chinapolitik und transatlantische Beziehungen


Claudia Bothe, Günther Maihold
Venezuelas Polykrise

Humanitäre Notlage und politische Blockaden – die EU steht in der Verantwortung


SWP Comments

Claudia Zilla
Corona Crisis and Political Confrontation in Brazil

The President, the People, and Democracy under Pressure


Claudia Zilla, Franziska F. N. Schreiber
The Constitutional Process in Chile

The South American Country Is Searching for a New Social Contract