Lektorat

Das Lektorat ist für die redaktionelle Betreuung der SWP-Schriften zuständig. In Absprache mit den Autorinnen und Autoren werden die Manuskripte nach sprachlich-stilistischen, inhaltlichen und formalen Kriterien überarbeitet. Darüber hinaus nehmen die Lektoren der SWP auch Aufgaben einer Verlagsherstellung wahr. Sie leisten die Schlusskorrektur, setzen die Manuskripte in das Endformat der SWP-Schriftenreihen, erstellen druckfähige PDF-Dateien und koordinieren den Druckprozess. Zudem organisiert das Lektorat den Einsatz von externen Lektor/innen, Graphiker/innen und Kartograph/innen sowie von Übersetzer/innen für die englischen Schriftenreihen.

Christoph Baron

Christoph Baron
Referatsleiter

christoph.baron(at)swp-berlin.org



Hubert Leber, M.A.

Hubert Leber, M.A.

hubert.leber(at)swp-berlin.org


    Lektorat

    Universitäten: Philipps-Universität Marburg, Universität Haifa (Israel)
    Betreuung: Prof. Dr. Eckart Conze, Prof. Dr. Fania Oz-Salzberger
    (Arbeits-)Titel der Dissertation: Die deutsch-israelischen Beziehungen in der Begin-Ära (1977-1983). Internationale Politik und historische Erinnerung. Promotionsvorhaben


SWP-Aktuell

Jakub Eberle, Vladimír Handl, Kai-Olaf Lang
Berlin–Prag: Entfremdung vermeiden – Chancen ergreifen

Für eine europapolitische Einbettung der deutsch-tschechischen Beziehungen


Oliver Geden
Treibhausgasneutralität als Klimaziel priorisieren

Die EU und Deutschland sollten eine ehrgeizigere und zugleich pragmatischere Klimapolitik betreiben