Deutsch-spanischer Dialog

Der deutsch-spanische Dialog wird mit unserem Partnerinstitut CIDOB abwechselnd in Berlin und Barcelona oder Madrid durchgeführt. Im Mittelpunkt stehen aktuelle Herausforderungen der europäischen Integration sowie die Europa- und Außenpolitik Spaniens und Deutschlands. Zu den Teilnehmern zählen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Abgeordnete, Vertreterinnen und Vertreter der Administration und Medien beider Länder.

Leitung:

Dr. Barbara Lippert

Dr. Kai-Olaf Lang

SWP-Aktuell

Kai-Olaf Lang, Nicolai von Ondarza
Die Zukunft von Fidesz jenseits der EVP

Folgen des Austritts für das europäische Parteiengefüge und für Ungarns Verhältnis zu Deutschland


Anja Dahlmann, Elisabeth Hoffberger-Pippan, Lydia Wachs
Autonome Waffensysteme und menschliche Kontrolle

Konsens über das Konzept, Unklarheit über die Operationalisierung


SWP-Studien

Ronja Kempin (Hg.)
Frankreichs Außen- und Sicherheitspolitik unter Präsident Macron

Konsequenzen für die deutsch-französische Zusammenarbeit


Wolfram Lacher
Unser schwieriger Partner

Deutschlands und Frankreichs erfolgloses Engagement in Libyen und Mali