Deutsch-spanischer Dialog

Der deutsch-spanische Dialog wird mit unserem Partnerinstitut CIDOB abwechselnd in Berlin und Barcelona oder Madrid durchgeführt. Im Mittelpunkt stehen aktuelle Herausforderungen der europäischen Integration sowie die Europa- und Außenpolitik Spaniens und Deutschlands. Zu den Teilnehmern zählen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Abgeordnete, Vertreterinnen und Vertreter der Administration und Medien beider Länder.

Leitung:

Dr. Barbara Lippert

Dr. Kai-Olaf Lang

SWP-Aktuell

Claudia Zilla
Kein lateinamerikanischer Frühling

Hegemonie, Konsens und Wettbewerb in fragilen Demokratien


Sonja Schiffers
Russland und die VN-Agenda »Frauen, Frieden, Sicherheit«

Wie die Bundesregierung die Umsetzung der Agenda in Russland und in Konflikten mit russischer Beteiligung fördern kann


SWP-Studien

Claudia Zilla
Die Evangelikalen und die Politik in Brasilien

Die Relevanz des religiösen Wandels in Lateinamerika


Claudia Major
Die Rolle der Nato für Europas Verteidigung

Stand und Optionen zur Weiterentwicklung aus deutscher Perspektive