Veranstaltungsreihen in Brüssel

Das Brüsseler Büro organisiert drei Arten von Veranstaltungen:

  • Im Rahmen unserer Analysis and Recommendation Debates stellen wir Ergebnisse und Empfehlungen von SWP-Forschungsprojekten vor.

  • Bei unseren Expert Exchanges stellen wir vorläufige Forschungsergebnisse zur Diskussion, um ein frühes Feedback zu unserer Arbeit zu erhalten.

  • Gemeinsame Veranstaltungen mit anderen Think Tanks und den Universitäten dienen der Intensivierung des Politikdialoges in Brüssel.

    Hinweis: Bei allen SWP‐Veranstaltungen gilt die Chatham‐House‐Regel. Die Teilnahme an SWP-Veranstaltungen ist nur nach persönlich Einladung möglich.

SWP-Aktuell

Marcel Dickow, Daniel Jacob
Das globale Ringen um die Zukunft der künstlichen Intelligenz

Internationaler Regulierungsbedarf und Chancen für die deutsche Außenpolitik


Steffen Angenendt, Nadine Biehler
Auf dem Weg zum Globalen Flüchtlingspakt

Der »Zero Draft«: Ein guter, aber noch kein hinreichender Schritt


SWP-Studien

Raphael Bossong
Intelligente Grenzen und interoperable Datenbanken für die innere Sicherheit der EU

Umsetzungsrisiken und rechtsstaatliche Anforderungen


Anne Koch, Annette Weber, Isabelle Werenfels (Hg.)
Migrationsprofiteure?

Autoritäre Staaten in Afrika und das europäische Migrationsmanagement