Direkt zum Seiteninhalt springen

Sebastian Hoppe, M.A.

Forschungsgruppe:

Osteuropa und Eurasien Gastwissenschaftler

Forschungsgebiete

Schwerpunkte

Politische Ökonomie Russlands, insbesondere im russischen Fernen Osten; Wirtschafts(außen)politik Russlands im asiatisch-pazifischen Raum; russisch-chinesische Beziehungen; Ressourcen- und Industriepolitik; politische Mobilisierung im post-sowjetischen Raum

Kurzlebenslauf

seit 2018 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Osteuropa-Institut der Freien Universität Berlin

seit 2018 Doktorand (Politikwissenschaft) an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

2018 Visiting Research Fellow am Department of International Relations der University of Sussex, GB

2016-2018 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Internationale Beziehungen der Universität Leipzig

2015-2016 Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes und der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung

Externe Veröffentlichungen