Dr. Steffen Angenendt

Dr. Steffen Angenendt


Forschungsgruppe: Globale Fragen
Forschungsgruppenleiter

steffen.angenendt(at)swp-berlin.org

Seit 2006 Senior Associate der Stiftung Wissenschaft und Politik

2011 bis 2013 freigestellt als Berater für Migration und Entwicklung im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)

Seit 2012 Berater der Migration Strategy Group des German Marshall Fund, der Robert Bosch-Stiftung und der Bertelsmann-Stiftung

1993-2006 Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP), Leiter der Redaktion des Jahrbuchs Internationale Politik und des Programms Internationale Migration

2004 Sachverständigenrat für Zuwanderung und Integration, 2001 Unabhängige Kommission Zuwanderung (Süssmuth-Kommission)

Mitglied der Beiräte Migration und Mobilität des Goethe-Instituts, Stiftungsrat des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung, Flucht: Forschung und Transfer, Global Migration Data Analysis Centre (GMDAC), Public Policy Fellow des Instituts Zukunft der Arbeit (IZA)

Beratung u.a. für UNICEF, UNHCR, Internationales Rotes Kreuz, IOM, die EU-Kommission, die National Population and Family Planning Commission (NPFPC) der VR China und die Weltbank


SWP-Publikationen (Auswahl):

Steffen Angenendt, Nadine Biehler

Auf dem Weg zum Globalen Flüchtlingspakt

Der »Zero Draft«: Ein guter, aber noch kein hinreichender Schritt

SWP-Aktuell 2018/A 23, April 2018, 4 Seiten
Steffen Angenendt, Anne Koch

Die internationale Zusammenarbeit in der Flüchtlings- und Migrationspolitik – fragmentierte Teilordnungen unter Veränderungsdruck

in: Hanns Maull (Hg.)
Auflösung oder Ablösung?

Die internationale Ordnung im Umbruch

Beiträge zu Sammelstudien 2017/S 21, Dezember 2017, 148 Seiten, S. 73-89

Steffen Angenendt, Charles Martin-Shields, Benjamin Schraven

Mehr Entwicklung – mehr Migration?

Der »migration hump« und seine Bedeutung für die entwicklungspolitische Zusammenarbeit mit Subsahara-Afrika

SWP-Aktuell 2017/A 69, Oktober 2017, 4 Seiten
Steffen Angenendt, David Kipp

»Better Migration Management«

Ein guter Ansatz zur Zusammenarbeit mit Herkunfts- und Transitstaaten?

SWP-Aktuell 2017/A 52, Juli 2017, 4 Seiten
Steffen Angenendt, Anne Koch

»Global Migration Governance« im Zeitalter gemischter Wanderungen

Folgerungen für eine entwicklungsorientierte Migrationspolitik

SWP-Studie 2017/S 08, April 2017, 34 Seiten

Externe Publikationen (Auswahl):

Steffen Angenendt, David Kipp, Amrei Meier

Gemischte Wanderungen

Herausforderungen und Optionen einer Dauerbaustelle der deutschen und europäischen Asyl- und Migrationspolitik

in: Bertelsmann Stiftung (Hg.), März 2017
Steffen Angenendt

Migration - erstmals großes Thema bei der UNO in New York

Redebeitrag, UNO-Gipfel zu Flüchtlingen und Migranten, New York, 19.09.2016

SRF-Sendung »Migration - erstmals grosses Thema bei der UNO in New York«, 19.09.2016, 6:20 Uhr, Autor/in: Joel Hafner, Redaktion: Tina Herren
Steffen Angenendt

No Solidarity?

Growing Refugee Inflows and the Need for EU Asylum Policy Reforms

in: Transatlantic Academy Blog, 29.01.2015 (online)
Steffen Angenendt

Flucht- und Migrationsursachen

Entwicklungspolitische Herausforderungen und Handlungsmöglichkeiten

Stellungnahme zur Öffentlichen Anhörung des Innenausschusses des Deutschen Bundestags, 02.07.2014, Ausschussdrucksache 18(4) 106 F
Steffen Angenendt

Entwicklungsorientierte Migrationspolitik

Handlungsmöglichkeiten für die deutsche Politik

in: Friedrich-Ebert-Stiftung (Hg.), WISO-direkt, Mai 2014

Medienzitate (Auswahl):

Katja Nellissen

Europa und die Flüchtlinge

Chronik einer Krise

in: ZDF, 20.07.2017 (online)

SWP-Aktuell

Marcel Dickow, Daniel Jacob
Das globale Ringen um die Zukunft der künstlichen Intelligenz

Internationaler Regulierungsbedarf und Chancen für die deutsche Außenpolitik


Steffen Angenendt, Nadine Biehler
Auf dem Weg zum Globalen Flüchtlingspakt

Der »Zero Draft«: Ein guter, aber noch kein hinreichender Schritt


SWP-Studien

Anne Koch, Annette Weber, Isabelle Werenfels (Hg.)
Migrationsprofiteure?

Autoritäre Staaten in Afrika und das europäische Migrationsmanagement


Marianne Beisheim, Anne Ellersiek
Partnerschaften im Dienst der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung

Transformativ, inklusiv und verantwortlich?