Gitta Lauster, M.A., M.A.

Gitta Lauster, M.A., M.A.


Mitarbeiter/innen der Institutsleitung
Persönliche Referentin des Direktors

gitta.lauster(at)swp-berlin.org

Tel.:+49 30 88007-108

2013–2015 Wahlkampfkoordinatorin und Internationale Sekretärin der Jusos in der SPD

2010–2013 Forschungsassistentin in der Institutsleitung

2009–2010 Forschungsassistentin im SWP-Forschungsschwerpunkt »Konkurrenz um knappe Ressourcen«

2007–2010 Masterstudium »Internationale Beziehungen und Entwicklungspolitik«, Universität Duisburg-Essen

2007–2009 Masterstudium »Globalisierung, Transnationalisierung, Governance«, Ruhr-Universität Bochum

2004–2007 Bachelorstudium der Medienwissenschaft und Politikwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum


SWP-Publikationen (Auswahl):

Gitta Lauster

Kampf um Raum in Istanbul und der »Funke Gezis«

in: Nadine Godehardt (Hg.)
Urbane Räume. Proteste. Weltpolitik.

Beiträge zu Sammelstudien 2017/S 17, September 2017, 119 Seiten, S. 81-97

Gitta Lauster

Australien

in: Hanns Günther Hilpert, Stormy-Annika Mildner (Hg.)
Nationale Alleingänge oder internationale Kooperation?

Beiträge zu Sammelstudien 2013/S 01, Februar 2013, 228 Seiten, S. 33-42

Hanns Günther Hilpert, Gitta Lauster, Stormy-Annika Mildner, Florian Wassenberg

Wettlauf um Metalle

Eisenerz und Seltene Erden

in: Stormy-Annika Mildner (Hg.)
Konfliktrisiko Rohstoffe?

Herausforderungen und Chancen im Umgang mit knappen Ressourcen

Beiträge zu Sammelstudien 2011/S 05, Februar 2011, 228 Seiten, S. 131-170

Gitta Lauster, Stormy-Annika Mildner, Wiebke Wodni

Globale Knappheit – Lokaler Reichtum

Innerstaatliche Ressourcenkonflikte

in: Stormy-Annika Mildner (Hg.)
Konfliktrisiko Rohstoffe?

Herausforderungen und Chancen im Umgang mit knappen Ressourcen

Beiträge zu Sammelstudien 2011/S 05, Februar 2011, 228 Seiten, S. 193-202

Gitta Lauster, Stormy-Annika Mildner, Wiebke Wodni

Transparenz im Rohstoffhandel

US-Finanzgesetz soll Handel mit Konfliktressourcen eindämmen

SWP-Aktuell 2010/A 76, November 2010, 4 Seiten
Edna Dretzka, Gitta Lauster, Stormy-Annika Mildner

Brennpunkt Öl

Offshore-Förderung ist politische Sackgasse für Barack Obama

SWP-Aktuell 2010/A 38, Mai 2010, 8 Seiten

Externe Publikationen (Auswahl):

Gitta Lauster, Stormy-Annika Mildner, Wiebke Wodni

Scarcity and Abundance Revisited: A Literature Review on Natural Resources and Conflict

in: International Journal of Conflict and Violence, Vol. 5 (1) 2011, July 2011, pp. 155–172
Gitta Lauster, Stormy-Annika Mildner

Machtressource Metalle

Achillesferse der alten Wirtschaftsnationen?

in: Internationale Politik, Mai/ Juni 2011, S. 53-59
Gitta Lauster, Stormy-Annika Mildner

Gefährliche Abhängigkeit

Die Deepwater-Horizon-Katastrophe und Amerikas Ölförderung

in: Internationale Politik, Juni 2010, 8 Seiten (online)
Gitta Lauster, Stormy-Annika Mildner

Wem gehört der Meeresboden?

In der UN-Seerechtskonvention sind Rechte und Pflichten von Küstenstaaten festgeschrieben. Die USA sind bisher nicht beigetreten.

in: Internationale Politik (IP), Nr.11/12, November/ Dezember 2009, S.30-36

Medienbeiträge/ »Kurz gesagt« (Auswahl):

Gitta Lauster, Stormy-Annika Mildner

Konflikte vermeiden

Ein Gastbeitrag zur Ressourcensicherung

in: Energlobe.de, 31.03.2011 (online)

SWP-Aktuell

Claudia Zilla
Kein lateinamerikanischer Frühling

Hegemonie, Konsens und Wettbewerb in fragilen Demokratien


Sonja Schiffers
Russland und die VN-Agenda »Frauen, Frieden, Sicherheit«

Wie die Bundesregierung die Umsetzung der Agenda in Russland und in Konflikten mit russischer Beteiligung fördern kann


SWP-Studien

Claudia Zilla
Die Evangelikalen und die Politik in Brasilien

Die Relevanz des religiösen Wandels in Lateinamerika


Claudia Major
Die Rolle der Nato für Europas Verteidigung

Stand und Optionen zur Weiterentwicklung aus deutscher Perspektive