Dr. Frédéric Krumbein

Dr. Frédéric Krumbein


Forschungsgruppe: Asien
Gastwissenschaftler

frederic.krumbein(at)swp-berlin.org

 

Geschäftsführer des Arbeitskreises Europäische Integration e.V.

Lehrbeauftragter an der Freien Universität Berlin und an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Research Associate am Institut für Europäische Politik (IEP)

Forschungsaufenthalt an der National Taiwan University, Taipeh (Taiwan Fellowship) (Juli bis Oktober 2014)

Berliner Zertifikat für Hochschullehre, Technische Universität Berlin

Promotion und Studium im Fach Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin

Master in internationalen Beziehungen am Institut d'Etudes Politiques, Paris

Forschungsgebiete:

China, Taiwan, Menschenrechte

Philosophie der Menschenrechte, Demokratietheorie, UN-Menschenrechtspolitik, Menschenrechtspolitik der EU, Taiwan


SWP-Publikationen (Auswahl):

Hanns Günther Hilpert, Frédéric Krumbein

Menschenrechtspolitik: Kein Trade-off erforderlich

in: Hanns Günther Hilpert, Oliver Meier (Hg.)
Facetten des Nordkorea-Konflikts

Akteure, Problemlagen und Europas Interessen

Beiträge zu Sammelstudien 2018/S 18, September 2018, 93 Seiten, S. 52-56

Frédéric Krumbein

Taiwan als Demokratievorbild in Asien

Hoffnungsvolle Entwicklung der Inselrepublik unter dem Damoklesschwert militärischer Bedrohung durch die Volksrepublik China

SWP-Aktuell 2018/A 10, Februar 2018, 4 Seiten
Frédéric Krumbein

Menschenrechte in Bedrängnis

Die universellen Rechte werden weltweit immer öfter ignoriert und verletzt

SWP-Aktuell 2016/A 47, Juli 2016, 8 Seiten
Frédéric Krumbein, Gudrun Wacker

Politischer Umbruch in Taiwan

Sieg der Opposition – neue Spannungen mit China?

SWP-Aktuell 2016/A 04, Februar 2016, 8 Seiten
Frédéric Krumbein

Die letzten Henker Asiens

Die Demokratien in Asien widersetzen sich dem globalen Trend zur Abschaffung der Todesstrafe

SWP-Aktuell 2015/A 72, August 2015, 8 Seiten

Externe Publikationen (Auswahl):

Frédéric Krumbein

Taiwan als Spieler auf dem US-chinesischen Schachbrett

in: Mischa Hansel, Sebastian Harnisch, Nadine Godehardt (Hg.), Chinesische Seidenstraßeninitiative und amerikanische Gewichtsverlagerung, Reaktionen aus Asien, Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft 2018, S. 72 - 98, 26 Seiten
Frédéric Krumbein

Menschenrechte als Thema in den Beziehungen zwischen der Europäischen Union und der Volksrepublik China

in: Müller-Graff, Peter-Christian (Hrsg.), Die Beziehungen zwischen der Europäischen Union und China, Band 98 der Schriftenreihe des Arbeitskreises Europäische Integration, Nomos-Verlag, 2017, S. 147-184
Frédéric Krumbein

Chinas Beitrag zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte

in: Zeitschrift für Menschenrechte, Jahrgang 10, Nr. 1, 2016, S. 60-77
Frédéric Krumbein

Eigenheiten der Menschenrechtsverständnisse in der Europäischen Union, in den USA und in China

in: Müller-Graff, Peter-Christian (Hrsg.), Europäische Union und USA – Europas nordatlantische Aufgaben, Schriftenreihe des Arbeitskreises Europäische Integration e.V., Band 87, Baden-Baden: Nomos-Verlag, 2016, S. 125-153
Frédéric Krumbein

Media coverage of human rights in China

in: International Communication Gazette, Vol. 77, No. 2, March 2015, pp. 151-170

Medienbeiträge/ »Kurz gesagt« (Auswahl):

Frédéric Krumbein

Gespräch: Taiwan

Interview von Ulrich Timm, in: tagesschau24.de, 12.05.2018 (online)
Angela Köckritz, Barbara Petrulewicz, Mitarbeit von Frédéric Krumbein

Nordkorea: Schuften für den Führer

Nordkoreas Diktator verkauft Zwangsarbeiter in die ganze Welt, damit sie ihm Devisen beschaffen – sogar nach Polen, mitten in die EU.

in: DIE ZEIT Nr. 13/2016, 17.03.2016