Anny Boc, Dipl. Reg. Wiss.

Anny Boc, Dipl. Reg. Wiss.


Forschungsgruppe: Asien
Gastwissenschaftlerin

anny.boc(at)swp-berlin.org

Seit 2017 Gastwissenschaftlerin in der Forschungsgruppe Asien

Seit 2015 Doktorandin an der Freien Universität Berlin / Promotionsstipendiatin der Friedrich Ebert-Stiftung

2012 Diplom Regionalwissenschaften Ostasien, Universität zu Köln

Forschungsgebiete:

China, Nordkorea


SWP-Publikationen (Auswahl):

Anny Boc, Gudrun Wacker

China: Zwischen Schlüsselrolle und Marginalisierung

in: Hanns Günther Hilpert, Oliver Meier (Hg.)
Facetten des Nordkorea-Konflikts

Akteure, Problemlagen und Europas Interessen

Beiträge zu Sammelstudien 2018/S 18, September 2018, 93 Seiten, S. 30-34

Externe Publikationen (Auswahl):

Anny Boc

North Korea and China, Friends Again?

How economic engagement with North Korea serves China’s broader strategy in Northeast Asia.

in: The Diplomat, China Power, 07.06.2018 (online)
Anny Boc

China's North Korea Debate: Redrawing the Red Line

in: The Diplomat, Flashpoints, 22.11.2017 (online)

SWP-Aktuell

Julius Gebauer, Felix Heiduk
Zeitenwende in Malaysia nach den Wahlen

Hoffnung auf politischen Wandel


Paul Joscha Kohlenberg, Nadine Godehardt
Chinas globale Konnektivitätspolitik

Zum selbstbewussten Umgang mit chinesischen Initiativen


SWP-Studien

Hanns Günther Hilpert, Oliver Meier (Hg.)
Facetten des Nordkorea-Konflikts

Akteure, Problemlagen und Europas Interessen


Felix Heiduk (Hg.)
Das kommende Kalifat?

»Islamischer Staat« in Asien: Erscheinungsformen, Reaktionen und Sicherheitsrisiken