Institutsleitung

Treffer 1 bis 10 von 145
Anfang | Zurück | 1 2 3 4 5 | Weiter | Ende
Volker Perthes

Die Europäer müssen jetzt ohne die USA mit Iran verhandeln

Nach dem Bruch des Atomabkommens mit dem Iran durch Donald Trump sollten Deutschland, Frankreich und Großbritannien ein umfassendes Sicherheitsabkommen mit dem Iran anstreben, das auf der bestehenden Vereinbarung aufbaut, meint Volker Perthes.

Kurz gesagt, Mai 2018
Volker Perthes

Europeans should negotiate with Iran without the US

After Donald Trump's breach of the nuclear agreement with Iran, Germany, France and Great Britain should negotiate a comprehensive security framework with Iran based on the existing agreement, says Volker Perthes.

Point of View, Mai 2018
Günther Maihold

Kataloniens Krise erreicht Deutschland

Mit der Festnahme Puigdemonts wird Deutschland zum Akteur in der Katalonien-Krise. Das politische Berlin sollte nun parallel zum Auslieferungsverfahren auf eine Verhandlungslösung zwischen Barcelona und Madrid drängen, meint Günther Maihold.

Kurz gesagt, März 2018
Günther Maihold

Colombia’s Peace and Venezuela’s Turmoil

An Emerging Regional Crisis Landscape in South America

SWP Comment 2018/C 12, März 2018, 7 Seiten
Günther Maihold

Kolumbiens Frieden und Venezuelas Krise

Wie sich in Südamerika eine regionale Krisenlandschaft aufbaut

SWP-Aktuell 2018/A 13, Februar 2018, 8 Seiten
Hanns Maull (Hg.)

Auflösung oder Ablösung?

Die internationale Ordnung im Umbruch

SWP-Studie 2017/S 21, Dezember 2017, 148 Seiten
Hanns Maull

Einführung in die Thematik und Zusammenfassung der Ergebnisse

zu: Auflösung oder Ablösung? Die internationale Ordnung im Umbruch

in: Hanns Maull (Hg.)
Auflösung oder Ablösung?

Die internationale Ordnung im Umbruch

Beiträge zu Sammelstudien 2017/S 21, Dezember 2017, 148 Seiten, S. 7-18
Hanns Maull

Resümee

zu: Auflösung oder Ablösung? Die internationale Ordnung im Umbruch

in: Hanns Maull (Hg.)
Auflösung oder Ablösung?

Die internationale Ordnung im Umbruch

Beiträge zu Sammelstudien 2017/S 21, Dezember 2017, 148 Seiten, S. 113-1131
Hanns Maull

Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen für die deutsche Außenpolitik

zu: Auflösung oder Ablösung? Die internationale Ordnung im Umbruch

in: Hanns Maull (Hg.)
Auflösung oder Ablösung?

Die internationale Ordnung im Umbruch

Beiträge zu Sammelstudien 2017/S 21, Dezember 2017, 148 Seiten, S. 132-138
Günther Maihold

Venezuela auf dem Weg ins Abseits

Trotz der Tendenz zur internationalen Selbstisolation Venezuelas sind Gesprächskanäle mit dem Land unverzichtbar, um der dortigen Gewalteskalation entgegenzuwirken und die humanitäre Krise im Land zu bewältigen, meint Günther Maihold.

Kurz gesagt, Juli 2017
Treffer 1 bis 10 von 145
Anfang | Zurück | 1 2 3 4 5 | Weiter | Ende

SWP-Aktuell

Evita Schmieg
Macht im internationalen Handelssystem

Die Trump-Administration riskiert, die Welthandelsordnung zu zerstören


Bettina Rudloff
Yes, he can: Trump provoziert einen Handelskrieg

Die klügere EU gibt bei WTO-Regeln nicht nach, aber bei weiterer Zolleskalation


SWP-Studien

Heribert Dieter
Deutschlands zweischneidige Außenwirtschaftspolitik

Gründe und Optionen für den Abbau der Leistungsbilanzüberschüsse


Muriel Asseburg, Wolfram Lacher, Mareike Transfeld
Mission Impossible?

UN-Vermittlung in Libyen, Syrien und dem Jemen