Außenpolitik und Nachbarschaft

Die weltweite Ausbreitung des Coronavirus hat die globalen Verflechtungen und dabei auch europäische Abhängigkeiten von Produktionsstrukturen in China deutlich gemacht. Die Bundesregierung hatte sich bereits vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie die EU-Beziehungen zu China als Großthema der Präsidentschaft vorgenommen. Dazu war für September 2020 ein Gipfeltreffen in Leipzig geplant. Dieses ist nun jedoch auf unbestimmte Zeit verschoben. Weitere wichtige außenpolitische Themen sind EU-Afrika-Beziehungen, die im zweiten Halbjahr 2020 stattfindenden Präsidentschaftswahlen in den USA sowie die Unterstützung der Nachbarstaaten bei der Bewältigung des Coronavirus im Rahmen der Europäischen Nachbarschaftspolitik. Die Ratspräsidentschaft hat hier jedoch nur eine unterstützende Rolle, denn der Vorsitz im Rat für Auswärtiges liegt beim Hohen Vertreter der EU, Josep Borrell.

Treffer 1 bis 10 von 32
Anfang | Zurück | 1 2 3 4 | Weiter | Ende
Annegret Bendiek, Ronja Kempin

Europäische Außen- und Sicherheitspolitik in der Pandemie

in: Barbara Lippert, Stefan Mair, Volker Perthes (Hg.)
Internationale Politik unter Pandemie-Bedingungen

Beiträge zu Sammelstudien 2020/S 26, Dezember 2020, 90 Seiten, S. 59-63
Muriel Asseburg, Wolfram Lacher, Guido Steinberg

Regionale Unordnung in Europas südlicher Nachbarschaft. Konfliktakteure verfolgen Interessen unbeirrt

in: Barbara Lippert, Stefan Mair, Volker Perthes (Hg.)
Internationale Politik unter Pandemie-Bedingungen

Beiträge zu Sammelstudien 2020/S 26, Dezember 2020, 90 Seiten, S. 73-76
Susan Stewart

Eine robustere Russlandpolitik für die EU

Wie Koalitionen von Mitgliedstaaten dazu beitragen könnten

SWP-Aktuell 2020/A 96, Dezember 2020, 4 Seiten

doi:10.18449/2020A96

Laura von Daniels, Markus Kaim, Ronja Kempin, Kai-Olaf Lang, Marco Overhaus, Johannes Thimm

Neustart mit Präsident Biden

Fünf Prioritäten Deutschlands und Europas für eine transatlantische Agenda

SWP-Aktuell 2020/A 92, November 2020, 8 Seiten

doi:10.18449/2020A92

Annegret Bendiek, Minna Ålander, Paul Bochtler

GASP: Von der Ergebnis- zur Symbolpolitik

Eine datengestützte Analyse

SWP-Aktuell 2020/A 86, November 2020, 8 Seiten

doi:10.18449/2020A86

Minna Ålander, Annegret Bendiek, Paul Bochtler

Datenerhebung zur Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik der Europäischen Union

Arbeitspapier FG EU/Europa, 2020/Nr. 02, November 2020, 22 Seiten

doi:10.18449/2020AP02

Laura von Daniels, Ronja Kempin, Claudia Major

Die USA unter Präsident Donald Trump: Welche Lehren können die NATO und die EU ziehen?

Präsident Trump hat die NATO und die EU stets eher als Problem denn als Teil der Lösung für strategische Fragen gesehen. Europa schwankt zwischen Sehnsucht nach der alten Allianz und dem Wunsch nach europäischer Souveränität. Laura von Daniels und Ellis Fröder im Gespräch mit Ronja Kempin und Claudia Major.

SWP-Podcast 2020/P 13, Oktober 2020
Laura von Daniels, Stefan Mair

Das Verhältnis der USA zu China: Auswirkungen auf die EU

Die wirtschaftliche Konkurrenz und geopolitische Rivalität mit China prägt die US-Außenpolitik wie kein anderes Thema. Auch ein Wechsel im Weißen Haus wird daran wenig ändern. Wie kann die EU eigene Interessen verfolgen und ihre Werte hochhalten? Laura von Daniels und Melinda Crane im Gespräch mit Stefan Mair.

SWP-Podcast 2020/P 11, Oktober 2020
Angela Stanzel

EU-Sondergipfel: Klare und gemeinsame Position gegenüber China

Während des EU-Sondergipfels sollten das EU-China-Investitionsabkommen sowie die Menschenrechtslage in China auf der Tagesordnung stehen. Bei beiden Themen sollten die Mitgliedstaaten zu einer entschlossenen Position kommen. Das kann sich die EU auch leisten, meint Angela Stanzel.

Kurz gesagt, 30.09.2020
Ronja Kempin, Günter Seufert

Gasstreit im Mittelmeer – Risiken und Folgen für die europäische Außenpolitik

Der Konflikt zwischen Griechenland und der Türkei über ihre jeweiligen Wirtschafts- und Einfluss-Zonen in der Ägäis schwelt weiter. Welche Ziele verfolgt insbesondere Frankreich mit seiner harten Position gegenüber der Türkei? Und wie können Deutschland und die EU noch vermitteln?

SWP-Podcast 2020/P 06, September 2020
Treffer 1 bis 10 von 32
Anfang | Zurück | 1 2 3 4 | Weiter | Ende
 

Der SWP-Newsletter informiert Sie etwa einmal in der Woche über die Neuerscheinungen der SWP.
Abonnieren

Für die Suche nach Literaturhinweisen, Volltexten und internationalen Abkommen im Bereich Internationale Beziehungen und Länderkunde steht das Fachportal IREON zur Verfügung.

Neue Bücher

Moritz Bälz, Hanns Günther Hilpert, Frank Rövekamp (Hg.)
Monetary Policy Implementation in East Asia

This book shares essential insights into the implementation of monetary policy in various East Asian countries.


Guido Steinberg
Krieg am Golf

Wie der Machtkampf zwischen Iran und Saudi-Arabien die Weltsicherheit bedroht