Globale Gesundheitspolitik

Treffer 11 bis 19 von 19
Anfang | Zurück | 1 2 | Weiter | Ende
Maike Voss

Corona-Krise: Was ist dran an Trumps Vorwürfen gegen die WHO?

Trump bezichtigt die WHO schwerwiegender Fehler im Management der Corona-Krise und lenkt damit von eigenen Verfehlungen ab. Sollte der US-Präsident dem zentralen Krisenmanager den Geldhahn zudrehen, hätte das gravierende Folgen. Eine Einschätzung von Maike Voss.

Kurz gesagt, 21.04.2020
Susan Bergner

The EU’s Global Health Crisis Management: Past and Present

in: E-International Relations, 17.04.2020 (online)
Maike Voss, Susan Bergner, Isabell Kump

»Wiederbelebung der länderübergreifenden Zusammenarbeit«

Viele Staaten setzen auf ein nationales Krisenmanagement, doch die Global-Heath-Expertinnen Maike Voss, Susan Bergner und Isabell Kump erkennen auch eine Wiederbelebung der länderübergreifenden Zusammenarbeit. Dem ist jedoch ein Tiefpunkt der europäischen Solidarität vorangegangen.

Interview von Antje Hoppe, in: Gerechte Gesundheit, Ausgabe 50 (COVID-19-Sonderausgabe), April 2020 (online)
Maike Voss

Corona-Krise: „Die USA verlieren extrem an Glaubwürdigkeit“

Gesundheitsexpertin Maike Voss kritisiert den Umgang der USA mit der Corona-Pandemie. Das schlechte Krisenmanagement könnte zu einem schwindenden Einfluss auf internationaler Ebene führen. Für Deutschland empfiehlt sie flächendeckende Tests, um das Virus einzudämmen.

Interview von Jonas Jordan, in: vorwärts, 07.04.2020 (online)
Lars Brozus

Vorausschau erleichtert die gezielte Vorbereitung auf böse Überraschungen

Systematische Vorausschau kann der Politik helfen, sich auf böse Überraschungen gezielter vorzubereiten. Damit sie aber am Ende für Krisen wie die Corona-Pandemie tatsächlich gewappnet ist, bedarf es noch mehr, meint Lars Brozus.

Kurz gesagt, 06.04.2020
Barbara Buchberger, Johanna Hanefeld, Iris Hunger, Lothar H. Wieler, Maike Voss

Gemeinsam für globale Gesundheit

In der aktuellen Coronakrise fordert nicht nur die WHO, sondern auch das Robert Koch-Institut zu weltweiter Zusammenarbeit auf. Denn öffentlicher Gesundheitsschutz ist Verpflichtung und Chance zugleich für globales Gestalten.

in: Internationale Politik, Online exklusiv, April 2020 (online)
Maike Voss

»Es zeichnet sich ab, dass auch Deutschland zum Risikoland wird«

Wo steht Deutschland aktuell in der internationalen Coronakrise? Expertin Maike Voss sagt, welche politischen Maßnahmen sinnvoll sind - und was noch auf uns zukommen könnte.

Interview von Lukas Stern, in: Der Spiegel, 16.03.2020 (online)
Susan Bergner, Maike Voss

Globale Gesundheitspolitik der EU

Eine Agenda für die deutsche Ratspräsidentschaft

SWP-Aktuell 2020/A 15, März 2020, 4 Seiten

doi:10.18449/2020A15

Daniel Gulati, Maike Voss

Gesundheit und Sicherheit

Warum die Eindämmung von Infektionskrankheiten allein nicht ausreicht

SWP-Aktuell 2019/A 41, Juli 2019, 4 Seiten

doi:10.18449/2019A41

Treffer 11 bis 19 von 19
Anfang | Zurück | 1 2 | Weiter | Ende
 

Der SWP-Newsletter informiert Sie etwa einmal in der Woche über die Neuerscheinungen der SWP.
Abonnieren

Für die Suche nach Literaturhinweisen, Volltexten und internationalen Abkommen im Bereich Internationale Beziehungen und Länderkunde steht das Fachportal IREON zur Verfügung.

Neue Bücher

Moritz Bälz, Hanns Günther Hilpert, Frank Rövekamp (Hg.)
Monetary Policy Implementation in East Asia

This book shares essential insights into the implementation of monetary policy in various East Asian countries.


Peter Becker, Barbara Lippert (Hg.)
Handbuch Europäische Union

In diesem Handbuch wird das grundlegende Wissen über die Europäische Union auf dem aktuellen Stand der Forschung präsentiert.