Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 7 von 7.
Hanns Maull

The “Alliance for Multilateralism” by Germany and France: About Time, But It Needs To Be Serious

While multilateralist credos are emotionally no match for “America first” and other nationalist excesses, multilateralism remains the indispensable concept for managing global affairs. It is also a very demanding approach, however and needs to be taken seriously. A comment by Hanns W. Maull

Point of View, August 2019
Steffen Halling

Alle Macht dem Präsidenten: Was nun in der Ukraine?

Der neue ukrainische Präsident Wolodymr Selenskyj hat jetzt auch die Mehrheit im Parlament. Wird er nun den ständigen Wahlkampf fortführen oder grundlegende Veränderungen im Lande anstoßen? Eine Analyse von Steffen Halling.

Kurz gesagt, Juli 2019
Marco Overhaus

US security commitments to NATO: Trump is just one factor among others

Obsolete, too expensive, unfair – Donald Trump has repeatedly and harshly criticised the NATO defence alliance. In a new SWP Research Paper, Marco Overhaus addresses the question of how credible the US security commitments to NATO still are and what this means for Europe. An interview with the author.

Point of View, Juli 2019
Oliver Meier, Azadeh Zamirirad

What Europe can do now to save the nuclear deal with Iran

In response to Tehran’s announcement that it will no longer be implementing parts of the nuclear agreement, the EU should do everything it can to avert the danger of the accord’s full collapse and create the necessary conditions to normalise trade relations with Iran. An assessment by Oliver Meier and Azadeh Zamirirad.

Point of View, Mai 2019
Oliver Meier, Azadeh Zamirirad

Was Europa jetzt noch tun kann, um das Atomabkommen mit Iran zu retten

Nach der Ankündigung Teherans, Teile des Atomabkommens nicht mehr umzusetzen, sollten die Europäer alles tun, um die Gefahr eines vollständigen Scheiterns abzuwenden und die Voraussetzung dafür zu schaffen, dass sich der Handel mit Iran normalisiert. Eine Einschätzung von Oliver Meier und Azadeh Zamirirad.

Kurz gesagt, Mai 2019
Günter Seufert

Türkei: Erdoğans parteiinterne Konkurrenten bringen sich in Stellung

Eine Erklärung des früheren türkischen Ministerpräsidenten Davutoğlu versetzt die AKP in helle Aufregung. Die Kritik an den Entwicklungen in der Partei ist harsch und findet großen Widerhall. Günter Seufert über die Hintergründe.

Kurz gesagt, April 2019
Günter Seufert

Erdoğan – Angezählt, aber nicht aus dem Ring

Katerstimmung herrscht im politischen Lager des Staatspräsidenten Erdoğan nach den Kommunalwahlen in der Türkei. Doch ein Machtwechsel steht nicht vor der Tür – noch nicht, meint Günter Seufert.

Kurz gesagt, April 2019
Zeige Ergebnisse 1 bis 7 von 7.