Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 62.
« Erste ‹ Vorherige 1234 ... Nächste › Letzte »
Oliver Geden

Unter der Null-Linie

Die Klimaziele lassen sich nur erreichen, wenn der Atmosphäre CO2 entzogen wird. Die Politik verschließt sich dieser Erkenntnis.

in: Handelsblatt, 21.12.2017, S.15
Laura von Daniels

US-Steuerreform: »Historisch ungerecht«

Die Republikaner feiern die US-Steuerreform als historisch. Sie nutze allen US-Bürgern. Doch viele bezweifeln das, und Laura von Daniels, Expertin für US-Finanzen, gibt ihnen Recht.

Interview von Tai Becker, in: heute.de, 20.12.2017 (online)
Peter Lintl

Jerusalem als Hauptstadt Israels: »Ein Schlag gegen den Friedensprozess«

Der ohnehin kaum mehr existierende Friedensprozess wird mit der Ankündigung des US-Präsidenten weiter gefährdet. Die internationale Gemeinschaft muss dafür sorgen, dass Ost-Jerusalem potentiell die Hauptstadt eines palästinensischen Staates bleibt.

in: Tagesspiegel Causa, 08.12.2017 (online)
Guido Steinberg

Nahost-Konflikt: »Trump vermittelt nicht. Er diktiert«

Die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels hängt auch mit der amerikanischen Anti-Iran-Politik zusammen, erklärt Nahost-Experte Steinberg. Im Interview mit tagesschau.de spricht er über die neue Rolle der USA in der Region und das Ende der Zwei-Staaten-Lösung.

Interview von Julian Heißler, in: tagesschau.de, 07.12.2017, (online)
Muriel Asseburg

Nahost-Konflikt: „Wasser auf die Mühlen der Radikalen“

Was treibt den US-Präsidenten dazu, in Israel neue Fakten schaffen zu wollen?

Interview von Marina Kormbaki: in: Hannoversche Allgemeine Zeitung (Redaktionsnetzwerk Deutschland), 06.12.2017, (online)
Nicolai von Ondarza

Irland und der Brexit: »Harte Grenze würde Konflikt neu anheizen«

Der Nordirland-Konflikt ist erst seit 19 Jahren befriedet. Sollte nach dem Brexit eine EU-Außen- und Zollgrenze durch die Insel verlaufen und kontrolliert werden müssen, könnte er wieder aufbrechen, erklärte der Politologe Nicolai von Ondarza von der Stiftung Wissenschaft und Politik im DLF

Interview von Sarah Zerback, in: Deutschlandfunk, 04.12.2017 (online)
Guido Steinberg

Jemen: »Ende des Krieges schien in Sicht«

Chaos im Jemen: Im heute.de-Interview spricht Nahostexperte Steinberg über die Not der Jemeniten, den angeblichen Tod von Ex-Präsident Saleh und die Rolle des Westens im Krieg.

Interview von Marcel Burkhardt, in: ZDFheute, heute.de, 04.12.2017, (online)
Melanie Müller

Simbabwe: Es war klar, dass Mugabe nicht mehr ewig regiert

Interview von Christiane Kaess, in: Deutschlandfunk. 15.11.2017 (online)
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 62.
« Erste ‹ Vorherige 1234 ... Nächste › Letzte »