Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 38.
« Erste ‹ Vorherige 1234 Nächste › Letzte »
Khaled Yacoub Oweis

The Military Topography of Syria’s South

Fickle External Support for Moderates; Resurgent Islamic State in Birthplace of the Revolt

SWP Comment 2016/C 56, Dezember 2016, 8 Seiten
Petra Becker, Friederike Stolleis

The Crushing of Syria’s Civil Actors

Survival of Grassroots Structures is Crucial for Country’s Future

SWP Comment 2016/C 55, Dezember 2016, 4 Seiten
Wolf Kinzel

Nigeria wankt – nicht nur wegen Boko Haram

Die ökonomischen, gesellschaftlichen und humanitären Krisen verstärken sich gegenseitig

SWP-Aktuell 2016/A 80, Dezember 2016, 4 Seiten
Rayk Hähnlein

Kurden: Terrorakte der »Freiheitsfalken« schaden der PKK

Mit den Terroranschlägen in Istanbul und Ankara schaden die »Freiheitsfalken« (TAK) der PKK in ihrer Rolle als Maklerin für den Frieden, meint Rayk Hähnlein. Es ist daher an der Zeit, dass die PKK sich deutlich von ihrem Ableger distanziert.

Kurz gesagt, Dezember 2016
Khaled Yacoub Oweis, Heiko Wimmen

Syria’s Uneasy Bedfellows

Perpetuation of Conflict Serves Radicals, Prospect for Compromise Increases Moderation

SWP Comment 2016/C 52, Dezember 2016, 8 Seiten
Nicole Birtsch

Afghanistans Regierung will den Konflikt mit den Taliban politisch lösen

Das Friedensabkommen mit Hizb-e-Islami ist ein erster Schritt auf dem weiten Weg zum Frieden

SWP-Aktuell 2016/A 77, Dezember 2016, 8 Seiten
Denis M. Tull

Mali: Friedensprozess ohne Stabilisierung

Die internationalen Partner sollten die malische Regierung in die Pflicht nehmen

SWP-Aktuell 2016/A 75, November 2016, 4 Seiten
Rayk Hähnlein

Die deutsche Militärbeteiligung am Kampf gegen den »Islamischen Staat« (IS)

Warum die deutschen Mandate den künftigen Erfordernissen nur bedingt genügen

SWP-Aktuell 2016/A 72, November 2016, 8 Seiten
Günter Seufert

Die Ohnmacht Deutschlands gegenüber der Türkei

Die Besonderheiten des deutsch-türkischen Verhältnisses engen den Handlungsspielraum Deutschlands gegenüber der Türkei ein. Ohne den Schulterschluss mit Partnern kann Berlin daher keinen Einfluss auf das Land nehmen, meint Günter Seufert.

Kurz gesagt, November 2016
Günther Maihold

Auf der Suche nach Plan B – Kolumbien nach dem gescheiterten Friedensreferendum

Nach dem gescheiterten Referendum in Kolumbien wird es darauf ankommen, der FARC-Guerilla eine politische Stimme in der innenpolitischen Auseinandersetzung zu geben, meint Günther Maihold. Dies verlangt allen Beteiligten die Bereitschaft zu Zugeständnissen ab.

Kurz gesagt, Oktober 2016
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 38.
« Erste ‹ Vorherige 1234 Nächste › Letzte »

Sortieren nach

Suchfilter