Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 17.
« Erste ‹ Vorherige 12 Nächste › Letzte »
Khaled Yacoub Oweis, Heiko Wimmen

Syria’s Uneasy Bedfellows

Perpetuation of Conflict Serves Radicals, Prospect for Compromise Increases Moderation

SWP Comment 2016/C 52, Dezember 2016, 8 Seiten
Nicole Birtsch

Afghanistans Regierung will den Konflikt mit den Taliban politisch lösen

Das Friedensabkommen mit Hizb-e-Islami ist ein erster Schritt auf dem weiten Weg zum Frieden

SWP-Aktuell 2016/A 77, Dezember 2016, 8 Seiten
Denis M. Tull

Mali: Friedensprozess ohne Stabilisierung

Die internationalen Partner sollten die malische Regierung in die Pflicht nehmen

SWP-Aktuell 2016/A 75, November 2016, 4 Seiten
Sebastian Schiek

Konfrontation im »Hinterhof«: Russland greift militärisch in Kasachstan und Tadschikistan ein

in: Sabine Fischer, Margarete Klein (Hg.)
Denkbare Überraschungen

Elf Entwicklungen, die Russlands Außenpolitik nehmen könnte

Beiträge zu Sammelstudien 2016/S 15, Juli 2016, 87 Seiten, S. 65-70
Sabine Fischer, Margarete Klein

Einleitung: Denkbare Überraschungen in der russischen Außenpolitik

in: Sabine Fischer, Margarete Klein (Hg.)
Denkbare Überraschungen

Elf Entwicklungen, die Russlands Außenpolitik nehmen könnte

Beiträge zu Sammelstudien 2016/S 15, Juli 2016, 87 Seiten, S. 5-11
Annegret Bendiek

Cybersicherheit: Angriff ist nicht die beste Verteidigung

In ihrer SWP-Studie präsentiert Annegret Bendiek Leitlinien für eine deutsche Cyber-Außen- und Sicherheitspolitik. Im Interview erläutert sie, weshalb eine Militarisierung des Cyberraums problematisch ist und wie stattdessen die zivile Cyberabwehr gestärkt werden kann.

Kurz gesagt, Juni 2016
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 17.
« Erste ‹ Vorherige 12 Nächste › Letzte »

Sortieren nach

Suchfilter