Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 22.
« Erste ‹ Vorherige 123 Nächste › Letzte »
Wolf Kinzel

Die Fokussierung auf die Wahl in Nigeria überdeckt die Rückkehr des Terrors

Der »Islamische Staat« (IS) bekennt sich immer häufiger zu Anschlägen im Nordosten

SWP-Aktuell 2019/A 21, April 2019, 4 Seiten

doi:10.18449/2019A21

Wolf Kinzel

Piraterie im Golf von Guinea: Greift der Yaoundé-Prozess?

SWP-Studie 2019/S 05, März 2019, 41 Seiten

doi:10.18449/2019S05

Evita Schmieg

Africa – G20 and Proposals for Marshall Plans

New Instruments for New External Economic Settings?

SWP Comment 2017/C 13, April 2017, 4 Seiten
Fatima Kyari Mohammed

The Causes and Consequences of Internal Displacement in Nigeria and Related Governance Challenges

Working Paper der Forschungsgruppe Globale Fragen, April 2017, 39 Seiten
Evita Schmieg

Afrika zwischen G20 und Marshallplänen

Erfordern veränderte außenwirtschaftliche Rahmenbedingungen neue Instrumente?

SWP-Aktuell 2017/A 18, März 2017, 4 Seiten
Bettina Rudloff, Annette Weber

Hungerhilfe in der Krise

Konflikte und unvorhersehbare Naturereignisse nehmen als Ursache für Versorgungskrisen zu. Wie sich in Somalia, Jemen, Nigeria und Südsudan zeigt, stoßen traditionelle Lösungsansätze an ihre Grenzen. Eine Einschätzung von Bettina Rudloff und Annette Weber.

Kurz gesagt, März 2017
Melanie Müller

Der Marshallplan der Bundesregierung aus afrikanischer Sicht

Während die geplante engere Wirtschaftskooperation in afrikanischen Staaten prinzipiell positiv gesehen wird, steht die einseitige Orientierung des Marshallplans an deutschen Interessen in der Kritik, weiß Melanie Müller.

Kurz gesagt, Februar 2017
Bettina Rudloff

Die Saat geht nicht auf

EU-Handels- und Agrarpolitik können strukturelle Fluchtursachen nicht beseitigen, sondern allenfalls abfedern

SWP-Aktuell 2017/A 05, Januar 2017, 8 Seiten
Wolf Kinzel

Nigeria wankt – nicht nur wegen Boko Haram

Die ökonomischen, gesellschaftlichen und humanitären Krisen verstärken sich gegenseitig

SWP-Aktuell 2016/A 80, Dezember 2016, 4 Seiten
Evita Schmieg

Streit um Wirtschaftspartnerschaftsabkommen der EU mit Afrika

Die Wirtschaftspartnerschaftsabkommen zwischen EU und Ländern in Afrika, Karibik und Pazifik sollen der Entwicklung dieser Regionen dienen. Ob das tatsächlich der Fall ist, wird heftig diskutiert. Evita Schmieg gibt Antworten auf vier der wichtigen Fragen.

Kurz gesagt, November 2016
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 22.
« Erste ‹ Vorherige 123 Nächste › Letzte »

Sortieren nach

Suchfilter