Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 24.
« Erste ‹ Vorherige 123 Nächste › Letzte »
Muriel Asseburg, Nimrod Goren (Hg.)

Divided and Divisive

Europeans, Israel and Israeli-Palestinian Peacemaking

Joint study by Mitvim – The Israeli Institute for Regional Foreign Policies, Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) – The German Institute for International and Security Affairs & PAX, May 2019.
Volker Perthes

Syria: Too Fragile to Ignore

Military Outcomes, External Influence and European Options

SWP Comment 2019/C 07, Februar 2019, 4 Seiten

doi:10.18449/2019C07

Lars Brozus

"No Crystal Ball"

The editor of the SWP study “While We Were Planning”, Lars Brozus, speaks about the potential benefits of scientifically grounded foresight.

Point of View, September 2018
Oliver Meier

Chemical Weapons Attacks: The End of Anonymity

Organisation for the Prohibition of Chemical Weapons to Identify Perpetrators

SWP Comment 2018/C 32, August 2018, 8 Seiten
Oliver Meier

Chemiewaffenangriffe: Das Ende der Namen­losigkeit

Organisation für das Verbot von Chemiewaffen soll Verantwortliche identifizieren

SWP-Aktuell 2018/A 39, Juli 2018, 8 Seiten
Oliver Meier

Die Vereinbarung von Singapur unterminiert die globale nukleare Ordnung

Im Umgang mit Nordkorea und Iran misst Trump mit zweierlei Maß und unterläuft damit globale Bemühungen der Atomwaffenkontrolle. Nun muss Europa darauf drängen, dass ein Abrüstungsprozess mit Nordkorea auf Grundlage internationaler Vereinbarungen erfolgt, meint Oliver Meier.

Kurz gesagt, Juni 2018
Lars Brozus

»Kein Blick in die Glaskugel«

Der Herausgeber der SWP-Studie »Während wir planten«, Lars Brozus, spricht im Interview über den Mehrwert, den eine wissenschaftlich angeleitete Vorausschau der Politik bieten kann.

Kurz gesagt, Mai 2018
Rayk Hähnlein

Ein russisch-türkischer Raketendeal: Doppelter Schaden für die Nato

Die Türkei sucht schon seit Jahren nach einem geeigneten Luftabwehrsystem, um der Bedrohung durch syrische Raketen zu begegnen. Der Kauf des russischen S-400-Systems wäre militärisch nachvollziehbar, aber ein weiterer Schritt der Entfremdung von der Nato, meint Rayk Hähnlein.

Kurz gesagt, Oktober 2017
Bettina Rudloff, Annette Weber

Hungerhilfe in der Krise

Konflikte und unvorhersehbare Naturereignisse nehmen als Ursache für Versorgungskrisen zu. Wie sich in Somalia, Jemen, Nigeria und Südsudan zeigt, stoßen traditionelle Lösungsansätze an ihre Grenzen. Eine Einschätzung von Bettina Rudloff und Annette Weber.

Kurz gesagt, März 2017
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 24.
« Erste ‹ Vorherige 123 Nächste › Letzte »

Sortieren nach

Suchfilter