Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 5 von 5.
Dušan Reljić, Alida Vračić

Bosnien und Herzegowina sollte jetzt Beitrittskandidat der EU werden

Zwanzig Jahre nach dem Friedensschluss tritt Bosnien und Herzegowina noch immer auf der Stelle. Um den angekündigten Reformen Fahrt zu verleihen, sollte die EU dem Land jetzt den Status eines Beitrittskandidaten gewähren, meinen Dušan Reljić und Alida Vračić.

Kurz gesagt, November 2015
Lars Brozus

SWP-Foresight: »Von welcher Krise werden wir als Nächstes überrascht?«

Der Herausgeber der SWP-Foresight-Studie »Unerwartet, überraschend, ungeplant«, Lars Brozus, spricht im Interview über die Methode der wissenschaftlich angeleiteten Vorausschau und die Fähigkeit der Politik, vorausschauend zu handeln.

Kurz gesagt, November 2015
Dušan Reljić

The "Albanian Question" after the Turn in Tirana

Pan-Albanian movements will remain an important political factor in Southeast Europe, says Dušan Reljić. Now the EU should initiate accession negotiations with all countries in the region willing to join the union.

Point of View, Juli 2013
Dušan Reljić

Die »albanische Frage« nach der Wende in Tirana

Auch nach dem Regierungswechsel in Tirana werden die pan-albanischen Vereinigungsbestrebungen ein wesentlicher politischer Faktor in Südosteuropa bleiben, meint Dušan Reljić. Nun ist es wichtig, dass die EU den beitrittswilligen Ländern der Region Aufnahmegespräche anbietet.

Kurz gesagt, Juli 2013
Volker Perthes (Hg.)

Ausblick: Deutsche Außenpolitik nach Christoph Bertram

SWP-Studie 2005/S 28a, September 2005, 89 Seiten
Zeige Ergebnisse 1 bis 5 von 5.

Sortieren nach

Suchfilter