Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 37.
« Erste ‹ Vorherige 1234 Nächste › Letzte »
Hanns Maull

US-Präsident Donald Trump: Zwischenbilanz eines großen Experiments

Unter Donald Trump stehen die amerikanische Demo­­kratie und die internationale Ordnung erheblich unter Druck. Hanns W. Maull zieht eine erste Bilanz dieser Belastungsprobe.

Kurz gesagt, November 2018
Heribert Dieter

Europäische Führungsmacht Deutschland – ein Luftschloss

Die Deutschen wollen nicht von sich aus die Hegemonialmacht Europas sein, doch wenn sie diese angeboten bekommen, sagen die Politiker auch nicht gern Nein. Dabei stösst Deutschland nicht nur wegen seiner Flüchtlingspolitik auf europäische Kritik. Bereits macht die bitter-ironische Wendung von «Germany first» die Runde.

in: Neue Zürcher Zeitung, 14.08.2018 (online)
Franziska Smolnik

CEPA im »Neuen Armenien«

Armeniens Reformkurs unter der Regierung Paschinjan und das neue Partnerschaftsabkommen mit der EU

SWP-Aktuell 2018/A 42, August 2018, 4 Seiten
Christian Wagner

Der steinige Weg zum »neuen Pakistan« Imran Khans

Auf dem Weg zur Einlösung seines Versprechens, ein »neues Pakistan« zu schaffen, muss der neue Premierminister des Landes Imran Khan schwerwiegende Probleme bewältigen. Christian Wagner über die Herausforderungen, die nach der schwierigen Regierungsbildung anstehen.

Kurz gesagt, August 2018
Paul Joscha Kohlenberg, Nadine Godehardt

China’s Global Connectivity Politics

On Confidently Dealing with Chinese Initiatives

SWP Comment 2018/C 17, April 2018, 4 Seiten
Tobias Etzold

Participation as an Added Value of Macro-regions

The Potential for Developing Macro-regional Cooperation in Europe

SWP Comment 2018/C 06, Januar 2018, 4 Seiten
Laura von Daniels

Handelspolitik: USA weiter auf Konfrontationskurs

Trotz der gemeinsamen Erklärung der G20-Länder »gegen Protektionismus« behält sich Washington einseitige »legitime Schutzmaßnahmen« in der Handelspolitik vor. Laura von Daniels über geeignete Reaktionen der Europäischen Union.

Kurz gesagt, Juli 2017
Evita Schmieg

»Kuba hält am Sozialismus fest«

Eine kürzlich erschienene SWP-Studie untersucht die »Aktualisierung« des kubanischen Wirtschaftsmodells. Die Autorin Evita Schmieg erklärt im Interview, welche Veränderungen Kuba anstrebt und wie die Politik der USA mit der künftigen wirtschaftlichen Entwicklung Kubas zusammenhängt.

Kurz gesagt, Juni 2017
Evita Schmieg

Cuba “Updates” Its Economic Model

Perspectives for Cooperation with the European Union

SWP Research Paper 2017/RP 06, April 2017, 28 Seiten
Peter Rudolf

US-Außenpolitik unter Präsident Trump

Zum Umgang mit neuen Herausforderungen in den transatlantischen Beziehungen

SWP-Aktuell 2017/A 10, März 2017, 8 Seiten
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 37.
« Erste ‹ Vorherige 1234 Nächste › Letzte »

Sortieren nach

Suchfilter