Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 25.
« Erste ‹ Vorherige 123 Nächste › Letzte »
Stephan Roll, Luca Miehe

Egypt Engulfed by Militarism

in: IEMed Mediterranean Yearbook 2019, Panorama, Barcelona.
Janis Kluge

Mounting Pressure on Russia’s Government Budget

Financial and Political Risks of Stagnation

SWP Research Paper 2019/RP 02, Februar 2019, 44 Seiten

doi:10.18449/2019RP02

Caner Yildirim, Gülistan Gürbey

Das energiepolitische Potential Irakisch-Kurdistans

in: Günter Seufert (Hg.)
Die Kurden im Irak und in Syrien nach dem Ende der Territorialherrschaft des »Islamischen Staates«

Die Grenzen kurdischer Politik

Beiträge zu Sammelstudien 2018/S 11, Juli 2018, 88 Seiten, S. 28-45
Günter Seufert

Resümee: Eine insgesamt ernüchternde Bilanz kurdischer Politik und westlichen Engagements im Nahen Osten

in: Günter Seufert (Hg.)
Die Kurden im Irak und in Syrien nach dem Ende der Territorialherrschaft des »Islamischen Staates«

Die Grenzen kurdischer Politik

Beiträge zu Sammelstudien 2018/S 11, Juli 2018, 88 Seiten, S. 79-86
Volker Perthes

Die Europäer müssen jetzt ohne die USA mit Iran verhandeln

Nach dem Bruch des Atomabkommens mit dem Iran durch Donald Trump sollten Deutschland, Frankreich und Großbritannien ein umfassendes Sicherheitsabkommen mit dem Iran anstreben, das auf der bestehenden Vereinbarung aufbaut, meint Volker Perthes.

Kurz gesagt, Mai 2018
Volker Perthes

Europeans should negotiate with Iran without the US

After Donald Trump's breach of the nuclear agreement with Iran, Germany, France and Great Britain should negotiate a comprehensive security framework with Iran based on the existing agreement, says Volker Perthes.

Point of View, Mai 2018
Johannes Thimm

Nach dem US-Austritt aus dem Iran-Abkommen: Die Stunde Europas

Um die Folgen der verheerenden Entscheidung in Washington zu mindern, muss die EU geschlossen agieren und sollte auch den Konflikt mit den USA nicht scheuen. Eine Analyse von Johannes Thimm.

Kurz gesagt, Mai 2018
Sabine Riedel

Sezession oder Solidarität

Beides zusammen wird Katalonien nicht bekommen

SWP-Aktuell 2018/A 25, Mai 2018, 8 Seiten
Tobias Etzold, Christian Opitz

Grönland: Unabhängigkeitsstreben ohne wirtschaftliche Grundlage

Die Unabhängigkeit Grönlands ist eines der Themen des dortigen Parlamentswahlkampfs. Doch angesichts der aktuellen wirtschaftlichen und sozialen Situation halten viele Grönländer eine baldige Loslösung vom Dänischen Königreich für weltfremd, analysieren Tobias Etzold und Christian Opitz.

Kurz gesagt, April 2018
Paul Joscha Kohlenberg, Nadine Godehardt

Chinas globale Konnektivitätspolitik

Zum selbstbewussten Umgang mit chinesischen Initiativen

SWP-Aktuell 2018/A 18, März 2018, 4 Seiten
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 25.
« Erste ‹ Vorherige 123 Nächste › Letzte »

Sortieren nach

Suchfilter