Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 30.
« Erste ‹ Vorherige 123 Nächste › Letzte »
Claudia Major, Christian Mölling

The Framework Nations Concept

Germany’s Contribution to a Capable European Defence

SWP Comment 2014/C 52, Dezember 2014, 4 Seiten
Hanns Maull

Über kluge Machtpolitik

Kluger Machtpolitik geht es nicht nur um den richtigen Mix harter und weicher Mittel. Vielmehr antizipiert sie ihre Wirkung auf Beziehungsgeflechte und die außenpolitische Identität der handelnden Staaten selbst, meint Hanns W. Maull. Dies gilt auch für die Gestaltung der Beziehungen des Westens zu Russland.

Kurz gesagt, November 2014
Claudia Major, Christian Mölling

Das Rahmennationen-Konzept

Deutschlands Beitrag, damit Europa verteidigungsfähig bleibt

SWP-Aktuell 2014/A 67, November 2014, 4 Seiten
Oliver Meier

Die nukleare Dimension der Ukraine-Krise

SWP-Aktuell 2014/A 66, Oktober 2014, 4 Seiten
Günter Seufert

Die starken Töne der Türkei sind Ausdruck ihres Scheiterns

Kritik an der türkischen Politik gegenüber dem »Islamischen Staat« ist berechtigt, wenn auch aus anderen Gründen als vielfach angeführt. Günter Seufert über die gefährliche Politik der Türkei, mit der sie sich außenpolitisch isoliert und im Innern die Spannung anheizt.

Kurz gesagt, Oktober 2014
Markus Kaim, Margarete Klein

NATO-Russia Relations after the Newport Summit

Reassurance, Cooperation and Security Guarantees

SWP Comment 2014/C 41, Oktober 2014, 4 Seiten
Markus Kaim, Margarete Klein

Die Nato-Russland-Beziehungen nach dem Gipfel in Newport

Rückversicherung, Kooperation und Sicherheitsgarantien

SWP-Aktuell 2014/A 58, September 2014, 4 Seiten
Susan Stewart

Ukraine-Krise: USA sollten stärker auf Verhandlungen setzen

Weitere Schritte der NATO und der USA in der Ukraine-Krise könnten die in Russland vorhandene Wahrnehmung verstärken, es handele sich vor allem um einen Konflikt zwischen den USA und Russland. Das Verhalten der USA ist daher von großer Bedeutung für den Fortgang der Krise.

Kurz gesagt, September 2014
Claudia Major

NATO-Gipfel: Der notwendige Spagat zwischen Bündnisverteidigung und Krisenmanagement

In Reaktion auf die russische Aggression in der Ukraine besinnt sich die NATO wieder auf die Bündnisverteidigung. Darüber darf das Krisenmanagement nicht aus dem Blick geraten. Claudia Major über neue Herausforderungen und die Reformen, derer es bedarf, um sie zu meistern.

Kurz gesagt, September 2014
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 30.
« Erste ‹ Vorherige 123 Nächste › Letzte »

Sortieren nach

Suchfilter