Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 13.
« Erste ‹ Vorherige 12 Nächste › Letzte »
Günther Maihold, Philipp Wesche

Kolumbien auf dem Weg zum Minimalfrieden

Der Friedensprozess gerät ins Stocken

SWP-Aktuell 2019/A 43, August 2019, 8 Seiten

doi:10.18449/2019A43

Philipp Wesche

The Paramilitary Threat in Post-Conflict Colombia

While the Colombian government is implementing its peace accord, paramilitaries and complicit landowners continue to persecute the victims of the conflict. But the judiciary fails to hold those behind the violence to account.

NACLA Reporting on the Americas, May 2018 (online).
Wolfram Lacher

Das Milizenkartell von Tripolis

Oberflächliche Stabilisierung birgt die Gefahr neuer Konflikte

SWP-Aktuell 2018/A 28, Mai 2018, 4 Seiten
Annette Weber

Sudan: Vom Schurkenstaat zum Partner

USA und EU sollten die Normalisierung ihrer Beziehungen zum Sudan an klare Bedingungen knüpfen. Nur so können sie auch ihre eigenen Interessen – die Eindämmung von Migration und Terrorismus – langfristig sinnvoll verfolgen, meint Annette Weber.

Kurz gesagt, Juli 2017
Günther Maihold

Kolumbien: Auf halbem Weg zum Frieden

Der Durchbruch bei den Friedensverhandlungen in Kolumbien ist ein wichtiger Anfang, allerdings steht das Land auf dem Weg zum Frieden noch vor großen Herausforderungen. Bei deren Bewältigung braucht es Unterstützung von der internationalen Gemeinschaft, meint Günther Maihold.

Kurz gesagt, September 2015
Annette Weber

Al-Shabab: Jugend ohne Gott

in: Guido Steinberg, Annette Weber (Hg.)
Jihadismus in Afrika

Lokale Ursachen, regionale Ausbreitung, internationale Verbindungen

Beiträge zu Sammelstudien 2015/S 07, März 2015, 113 Seiten, S. 15-32
Isabelle Werenfels

Im »glokalen« Spannungsfeld: Jihadisten in Algerien und Tunesien

in: Guido Steinberg, Annette Weber (Hg.)
Jihadismus in Afrika

Lokale Ursachen, regionale Ausbreitung, internationale Verbindungen

Beiträge zu Sammelstudien 2015/S 07, März 2015, 113 Seiten, S. 55-72
Guido Steinberg, Annette Weber

Jihadismus in Afrika: Schlussfolgerungen und Empfehlungen

in: Guido Steinberg, Annette Weber (Hg.)
Jihadismus in Afrika

Lokale Ursachen, regionale Ausbreitung, internationale Verbindungen

Beiträge zu Sammelstudien 2015/S 07, März 2015, 113 Seiten, S. 107-110
Guido Steinberg, Annette Weber (Hg.)

Jihadismus in Afrika

Lokale Ursachen, regionale Ausbreitung, internationale Verbindungen

SWP-Studie 2015/S 07, März 2015, 113 Seiten
Günther Maihold

Kolumbiens Guerilla vor dem Aus

Mit dem Tod des Farc-Anführers Alfonso Cano erhöhen sich die Chancen der Regierung, die Rebellenorganisation zu demobilisieren, schreibt Günther Maihold. Doch damit Frieden herrscht, braucht es mehr.

Kurz gesagt, November 2011
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 13.
« Erste ‹ Vorherige 12 Nächste › Letzte »

Sortieren nach

Suchfilter