Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 55.
« Erste ‹ Vorherige 1234 ... Nächste › Letzte »

Krise um die Ukraine

Innen- und außenpolitischen Entwicklungen in Ukraine und Russland; Auswirkungen der Krise auf die Region und die europäische und internationale Sicherheit.

Themendossier, letzte Aktualisierung: August 2019
Can Kasapoğlu

Control of the Syrian Airspace

Russian Geopolitical Ambitions and Air Threat Assessment

SWP Comment 2018/C 14, April 2018, 4 Seiten
Philipp Wesche

Kolumbien: Die Abwahl des Friedens?

in: Blätter für deutsche und internationale Politik, März 2018, S.29
Ioannis N. Grigoriadis

Cyprus After Elections

Recapturing the Crans Montana Momentum for Peace Negotiations

SWP Comment 2018/C 11, Februar 2018, 4 Seiten
Annette Weber

Red Sea: Connecter and Divider

Disruption Waves from the Arabian Gulf to the Horn of Africa

SWP Comment 2017/C 50, November 2017, 8 Seiten
Sabine Riedel

Bosnien-Herzegovinas Powersharing-Modell in der Krise

Wege in einen funktionierenden Bundesstaat

in: Europäisches Zentrum für Föderalismus-Forschung Tübingen (Hg.), Jahrbuch des Föderalismus 2017. Föderalismus, Subsidiarität und Regionen in Europa, Baden-Baden 2017, S. 419-435.
Wolf Kinzel

Deutsche Afrika-Initiativen bündeln

Die zahlreichen deutschen Initiativen für Afrika könnten besser regional wirken, wenn sie über die Regionalorganisation ECOWAS gebündelt würden. Dies hätte den zusätzlichen Nutzen, der Organisation den Rücken zu stärken, meint Wolf Kinzel.

Kurz gesagt, September 2017
Annette Weber

Sudan: Vom Schurkenstaat zum Partner

USA und EU sollten die Normalisierung ihrer Beziehungen zum Sudan an klare Bedingungen knüpfen. Nur so können sie auch ihre eigenen Interessen – die Eindämmung von Migration und Terrorismus – langfristig sinnvoll verfolgen, meint Annette Weber.

Kurz gesagt, Juli 2017
Rayk Hähnlein

Ohne die kurdische PYD keine Lösung für Syrien

Die USA und Russland setzen auf die PYD – Washington militärisch, Moskau auch politisch

SWP-Aktuell 2017/A 17, März 2017, 4 Seiten
Bettina Rudloff

Die Saat geht nicht auf

EU-Handels- und Agrarpolitik können strukturelle Fluchtursachen nicht beseitigen, sondern allenfalls abfedern

SWP-Aktuell 2017/A 05, Januar 2017, 8 Seiten
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 55.
« Erste ‹ Vorherige 1234 ... Nächste › Letzte »

Sortieren nach

Suchfilter