Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 18.
« Erste ‹ Vorherige 12 Nächste › Letzte »
Wolfram Lacher

« Le conflit à Tripoli vient du pillage de l’Etat par un cartel de milices mafieuses »

Selon le chercheur Wolfram Lacher, la crise dans la capitale libyenne est vouée à durer tant que de « nouveaux arrangements sécuritaires » n’auront pas été trouvés.

Interview by Frédéric Bobin, in: Le Monde Afrique, 06.09.2018 (online)
Claudia Major, Christian Mölling, Judith Vorrath

Bewaffnen + Befähigen = Befrieden?

Für Stabilisierung ist mehr nötig als Ausbildung und Gerät

SWP-Aktuell 2014/A 74, Dezember 2014, 4 Seiten
Khaled Yacoub Oweis

Struggling to Build an Alternative to Assad

Structural Flaws and Lack of Protection Undermine Syria’s Opposition Government

SWP Comment 2014/C 35, Juli 2014, 8 Seiten
Guido Steinberg

Leading the Counter-Revolution

Saudi Arabia and the Arab Spring

SWP Research Paper 2014/RP 07, Juni 2014, 27 Seiten
Guido Steinberg

A Chechen al-Qaeda?

Caucasian Groups Further Internationalise the Syrian Struggle

SWP Comment 2014/C 31, Juni 2014, 7 Seiten
Petra Becker

Caught between Autocracy and Jihadism

Syria’s Christians Hope for the Implementation of Geneva I

SWP Comment 2014/C 29, Juni 2014, 8 Seiten
Guido Steinberg

Eine tschetschenische al-Qaida?

In Syrien internationalisieren kaukasische Gruppen den bewaffneten Kampf und werden zur Gefahr für die Türkei und Europa

SWP-Aktuell 2014/A 40, Juni 2014, 8 Seiten
Wolfram Lacher

Libya’s Transition: Towards Collapse

SWP Comment 2014/C 25, Mai 2014, 4 Seiten
Petra Becker

Zwischen Autokratie und Dschihadismus

Syriens Christen hoffen auf die Umsetzung von Genf I

SWP-Aktuell 2014/A 39, Mai 2014, 8 Seiten
Isabelle Werenfels

Riskantes Spielen auf Zeit in Algerien

Innenpolitisches Ringen um zentrale Weichenstellungen nach der Präsidentenwahl

SWP-Aktuell 2014/A 32, Mai 2014, 8 Seiten
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 18.
« Erste ‹ Vorherige 12 Nächste › Letzte »

Sortieren nach

Suchfilter