Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 12.
« Erste ‹ Vorherige 12 Nächste › Letzte »
Sabine Riedel

Die Tories haben gewählt - Welchen Brexit will Boris Johnson?

in: SWR2 Forum, Diskussion mit Vendeline von Bredow, Jörg Schindler, Sabine Riedel und Thomas Ihm, 23.7.2019 (online)
Günther Maihold

Kataloniens Krise erreicht Deutschland

Mit der Festnahme Puigdemonts wird Deutschland zum Akteur in der Katalonien-Krise. Das politische Berlin sollte nun parallel zum Auslieferungsverfahren auf eine Verhandlungslösung zwischen Barcelona und Madrid drängen, meint Günther Maihold.

Kurz gesagt, März 2018
Ioannis N. Grigoriadis

Cyprus After Elections

Recapturing the Crans Montana Momentum for Peace Negotiations

SWP Comment 2018/C 11, Februar 2018, 4 Seiten
Sabine Riedel

Ein Brexit ohne Schotten und Nordiren?

Großbritannien droht der Staatszerfall – Hintergründe und Auswege

SWP-Aktuell 2016/A 54, August 2016, 8 Seiten
Nicolai von Ondarza

Europe's nervous silence on Brexit

In the upcoming heated debates before the UK referendum, European politicians' and bureaucrats' resolve to keep up the policy of not commenting on Brexit will surely be severely tested. Nicolai von Ondarza explains the "Do no harm" strategy employed by Brussels and Berlin.

Point of View, Juni 2016
Nicolai von Ondarza

EU-Skeptiker an der Macht

Die Rolle integrationskritischer Parteien in EU-Parlament und nationalen Regierungen

SWP-Aktuell 2016/A 23, April 2016, 8 Seiten
Kai-Olaf Lang

Rückzug aus der Solidarität?

Die Visegrád-Länder und ihre Reserviertheit in der Flüchtlingspolitik

SWP-Aktuell 2015/A 84, Oktober 2015, 4 Seiten
Uwe Halbach

Russland im Wertekampf gegen »den Westen«

Propagandistische und ideologische Aufrüstung in der Ukraine-Krise

SWP-Aktuell 2014/A 43, Juni 2014, 4 Seiten
Daniela Kietz, Nicolai von Ondarza

Eurosceptics in the European Parliament

Isolated and Divided in Brussels but Driving National Debates

SWP Comment 2014/C 13, Februar 2014, 4 Seiten
Daniela Kietz, Nicolai von Ondarza

Europaskeptiker im Europäischen Parlament

In Brüssel isoliert und zerstritten, treiben sie die nationale Europapolitik vor sich her

SWP-Aktuell 2014/A 07, Februar 2014, 4 Seiten
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 12.
« Erste ‹ Vorherige 12 Nächste › Letzte »

Sortieren nach

Suchfilter