Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 21 bis 30 von 110.
Susan Stewart

Die Zukunft der Minsker Vereinbarungen

Umsetzung vorantreiben und Sanktionen gegen Russland stützen

SWP-Aktuell 2016/A 12, Februar 2016, 4 Seiten
Alexander Libman

Russland, Ukraine und Türkei im Geflecht der Sanktionen

Warum Moskaus und Kiews neue Strafmaßnahmen auch für die EU ein Problem sind

SWP-Aktuell 2016/A 02, Januar 2016, 8 Seiten
Alexander Libman, Susan Stewart, Kirsten Westphal

Mit Unterschieden umgehen: Die Rolle von Interdependenz in der Beziehung zu Russland

in: Volker Perthes (Hg.)
Ausblick 2016: Begriffe und Realitäten internationaler Politik

Beiträge zu Sammelstudien 2016/S 00, Januar 2016, 55 Seiten, S. 18-22
Rainer Glatz, Martin Zapfe

NATO Defence Planning between Wales and Warsaw

Politico-military Challenges of a Credible Assurance against Russia

SWP Comment 2016/C 05, Januar 2016, 8 Seiten
Günter Seufert

Die Türkei als Partner der EU in der Flüchtlingskrise

Ankaras Probleme und Interessen

SWP-Aktuell 2015/A 98, Dezember 2015, 8 Seiten
Dušan Reljić, Alida Vračić

Bosnien und Herzegowina sollte jetzt Beitrittskandidat der EU werden

Zwanzig Jahre nach dem Friedensschluss tritt Bosnien und Herzegowina noch immer auf der Stelle. Um den angekündigten Reformen Fahrt zu verleihen, sollte die EU dem Land jetzt den Status eines Beitrittskandidaten gewähren, meinen Dušan Reljić und Alida Vračić.

Kurz gesagt, November 2015
Lars Brozus

SWP-Foresight: »Von welcher Krise werden wir als Nächstes überrascht?«

Der Herausgeber der SWP-Foresight-Studie »Unerwartet, überraschend, ungeplant«, Lars Brozus, spricht im Interview über die Methode der wissenschaftlich angeleiteten Vorausschau und die Fähigkeit der Politik, vorausschauend zu handeln.

Kurz gesagt, November 2015
Annegret Bendiek, Christoph Berlich, Tobias Metzger

Three Priorities for Cyber Diplomacy under the German OSCE Chairmanship 2016

Its OSCE Chairmanship 2016 is a chance for Germany to extend cyber diplomacy beyond its politico-military dimension, argue Annegret Bendiek, Christoph Berlich and Tobias Metzger.

Point of View, November 2015
Annegret Bendiek, Christoph Berlich, Tobias Metzger

Drei Prioritäten für die Cyberdiplomatie unter dem deutschen OSZE-Vorsitz 2016

Wenn Deutschland 2016 den Vorsitz der OSZE übernimmt, bietet sich die Chance, die Cyberdiplomatie über die politisch-militärische Dimension hinaus weiterzuentwickeln, meinen Annegret Bendiek, Christoph Berlich und Tobias Metzger.

Kurz gesagt, November 2015
Astrid Sahm

Die EU sollte auf Belarus zugehen

Die EU hat die Präsidentschaftswahlen in Belarus am 11. Oktober zum Lackmustest für die Fortsetzung der geltenden Sanktionen erklärt. Astrid Sahm begründet, warum die EU nun gut daran tut, die Sanktionen auszusetzen, obwohl die Wahlen nicht frei und fair verlaufen sind.

Kurz gesagt, Oktober 2015
Zeige Ergebnisse 21 bis 30 von 110.

Sortieren nach

Suchfilter