Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 10.
Susanne Dröge, Karsten Neuhoff

Trumps Trugschluss

Der geplante Ausstieg aus dem Pariser Klimaschutzabkommen könnte den USA große Nachteile bringen. Mittelfristig ist sogar die Rolle der amerikanischen Wirtschaft als Innovationsmotor gefährdet. Dabei will Trump Arbeitsplätze ins Land zurückbringen.

in: Süddeutsche Zeitung (SZ), 18.06.2017, (online)
Susanne Dröge

Global Governance in der Klimapolitik – Auferstanden aus Ruinen

in: Volker Perthes (Hg.)
Ausblick 2016: Begriffe und Realitäten internationaler Politik

Beiträge zu Sammelstudien 2016/S 00, Januar 2016, 55 Seiten, S. 45-48
Sybille Röhrkasten, Kirsten Westphal

IRENA and Germany's Foreign Renewable Energy Policy

Aiming at Multilevel Governance and an Internationalization of the Energiewende?

Working Paper FG 8, 2013/ 01, September 2013, 17 Seiten
Marianne Beisheim

Der »WEF-Nexus«: Herausforderungen und Handlungsoptionen

in: Marianne Beisheim (Hg.)
Der »Nexus« Wasser-Energie-Nahrung

Wie mit vernetzten Versorgungsrisiken umgehen?

Beiträge zu Sammelstudien 2013/S 11, Mai 2013, 82 Seiten, S. 69-79
Sybille Röhrkasten, Kirsten Westphal

Energieversorgung: Vom Umgang mit internationalen und vernetzten Versorgungsrisiken

in: Marianne Beisheim (Hg.)
Der »Nexus« Wasser-Energie-Nahrung

Wie mit vernetzten Versorgungsrisiken umgehen?

Beiträge zu Sammelstudien 2013/S 11, Mai 2013, 82 Seiten, S. 35-42
Manfred Dalheimer, Hanns Günther Hilpert, Stormy-Annika Mildner, Henri Pierre Gebauer

Interview: "Nationale Alleingänge oder internationale Kooperation?"

Neue Studie untersucht Möglichkeiten der internationalen Kooperation bei mineralischen und metallischen Rohstoffen. Im Interview erläutern die Herausgeber die Problemstellungen, die der Studie zugrunde liegen.

Kurz gesagt, Februar 2013
Marianne Beisheim, Susanne Dröge (Hg.)

UNCSD Rio 2012

Twenty Years of Sustainability Policies – Now Put into Practice?

SWP Research Paper 2012/RP 08, Juni 2012, 73 Seiten
Birgit Lode, Nils Meyer-Ohlendorf

Rio+20: Sustainable Development Goals – The Environmental Pillar

Rigorous stock-taking and present proposals

Working Paper FG 8, 2012/01, Mai 2012, 19 Seiten
Steffen Bauer, Marianne Beisheim, Nils Simon

Können die das?

Wer die grüne Transformation der Weltwirtschaft voranbringen will, muss die Vereinten Nationen umbauen, sagen Nils Simon, Marianne Beisheim und Steffen Bauer. Rio 2012 ist dafür die einmalige Chance.

Kurz gesagt, Juni 2011
Andreas Rechkemmer, Falk Schmidt

Ein Jahr nach Johannesburg

Zum (Zu)Stand globaler Umweltpolitik

SWP-Zeitschriftenschau 2003/ZS 11, Dezember 2003, 8 Seiten
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 10.