Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 7 von 7.
Rayk Hähnlein

Die deutsche Militärbeteiligung am Kampf gegen den »Islamischen Staat« (IS)

Warum die deutschen Mandate den künftigen Erfordernissen nur bedingt genügen

SWP-Aktuell 2016/A 72, November 2016, 8 Seiten
Markus Kaim, Hilmar Linnenkamp

Das neue Weißbuch – Impulsgeber sicherheitspolitischer Verständigung?

SWP-Aktuell 2016/A 65, Oktober 2016, 8 Seiten
Annegret Bendiek

Cybersicherheit: Angriff ist nicht die beste Verteidigung

In ihrer SWP-Studie präsentiert Annegret Bendiek Leitlinien für eine deutsche Cyber-Außen- und Sicherheitspolitik. Im Interview erläutert sie, weshalb eine Militarisierung des Cyberraums problematisch ist und wie stattdessen die zivile Cyberabwehr gestärkt werden kann.

Kurz gesagt, Juni 2016
Marcel Dickow, Hilmar Linnenkamp

Breite vor Tiefe

Eine Fessel deutscher Verteidigungs- und Kooperationsplanung?

SWP-Aktuell 2016/A 38, Juni 2016, 4 Seiten
Marcel Dickow, Katarzyna Kubiak, Oliver Meier, Michael Paul

Germany and NATO Missile Defence

Between Adaptation and Persistence

SWP Comment 2016/C 22, April 2016, 7 Seiten
Claudia Major

Abschreckung neu deklinieren. Die Nato, aber auch die EU und die Staaten sind gefordert

in: Volker Perthes (Hg.)
Ausblick 2016: Begriffe und Realitäten internationaler Politik

Beiträge zu Sammelstudien 2016/S 00, Januar 2016, 55 Seiten, S. 23-27
Rainer Glatz, Martin Zapfe

NATO Defence Planning between Wales and Warsaw

Politico-military Challenges of a Credible Assurance against Russia

SWP Comment 2016/C 05, Januar 2016, 8 Seiten
Zeige Ergebnisse 1 bis 7 von 7.

Sortieren nach

Suchfilter