Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 32.
« Erste ‹ Vorherige 1234 Nächste › Letzte »
Muriel Asseburg, Heiko Wimmen

Civil War in Syria

External Actors and Interests as Drivers of Conflict

SWP Comment 2012/C 43, Dezember 2012, 7 Seiten
Petra Becker

Religion darf kein Kriterium bei der Aufnahme syrischer Flüchtlinge sein

Flüchtlinge aus Syrien sollten unabhängig von ihrer Konfession aufgrund ihrer individuellen Schutzbedürftigkeit aufgenommen werden. Ein Aufnahme nur der Christen würde diese im multi-konfessionellen Syrien in Bedrängnis bringen und der arabischen Welt ein falsches Signal senden, meint Petra Becker.

Kurz gesagt, Dezember 2012
Asiem El Difraoui (Hg.)

Politisierter Salafismus in Ägypten

Neue Möglichkeiten zur dauerhaften Einbindung in demokratische Prozesse

SWP-Aktuell 2012/A 61, Oktober 2012, 4 Seiten
Stephan Roll

Mursi Reaches Agreement with the Generals

The changes in the Egyptian military leadership are not the result of a "civilian putsch", says Stephan Roll. They are rather the result of a long-planned changeover from one generation to the next, in which the generals will continue to hold a veto in any future political system.

Point of View, August 2012
Stephan Roll

Ägypten: Mursi einigt sich mit den Generälen

Die Auswechslung der ägyptischen Militärführung ist Ergebnis eines von langer Hand vorbereiteten Generationenwechsels. Die Generäle werden eine Vetofunktion im künftigen politischen System behalten, so die Einschätzung Stephan Rolls.

Kurz gesagt, August 2012
Ben Wagner

After the Arab Spring: New Paths for Human Rights and the Internet in European Foreign Policy

in: Directorate-General for External Policies of the Union, Brussels, July 2012.
Muriel Asseburg

Syrien: Die Worte von heute dürften schon bald die Enttäuschungen von morgen sein

Weil die Bildung einer Übergangsregierung unrealistisch ist, sollten sich die "Freunde Syriens" auf die Vorbereitungen für den Tag danach konzentrieren.

Kurz gesagt, Juli 2012
Stephan Roll

Fallstricke der politischen Transformation in Ägypten

Sollte der neue Staatspräsident nicht der islamistischen Parlamentsmehrheit angehören, könnte dies der Stabilisierung Ägyptens dienen, meint Stephan Roll.

Kurz gesagt, Mai 2012
Andrea Schmitz, Alexander Wolters

Political Protest in Central Asia

Potentials and Dynamics

SWP Research Paper 2012/RP 07, April 2012, 28 Seiten
Muriel Asseburg, Heiko Wimmen

Elite Change and New Social Mobilization in the Arab World

Concept Paper

Working Paper FG 6, 2012/Nr. 01, März 2012, 9 Seiten
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 32.
« Erste ‹ Vorherige 1234 Nächste › Letzte »

Sortieren nach