Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 6 von 6.
Günter Seufert

Auf den Sieg Erdoğans dürfte der Kater folgen

Die großen Erwartungen, die der türkische Präsident im Vorfeld des Verfassungsreferendums geschürt hatte, können nur enttäuscht werden. Erdoğans Entzauberung wird folgen, gerade weil nun alle Verantwortung bei ihm liegt, meint Günter Seufert.

Kurz gesagt, April 2017
Günter Seufert

Refugee Crisis: For Rationality in Relations with Turkey

The European Union should make concessions to Turkey, especially on visa-free travel and an accelerated accession process, argues Günter Seufert, but should exercise caution over some details of Turkey’s proposal for dealing with the refugee crisis.

Point of View, März 2016
Günter Seufert

Flüchtlingskrise: Für eine rationale Gestaltung der Beziehungen zur Türkei

Die EU sollte der Türkei gerade bei deren Wunsch nach Visafreiheit und einem beschleunigten Beitrittsprozess entgegenkommen, aber bei den Details der türkischen Pläne zur Flüchtlingsfrage vorsichtig sein, meint Günter Seufert.

Kurz gesagt, März 2016
Günter Seufert

Turkey as Partner of the EU in the Refugee Crisis

Ankara’s Problems and Interests

SWP Comment 2016/C 01, Januar 2016, 8 Seiten
Günter Seufert

Die Türkei als Partner der EU in der Flüchtlingskrise

Ankaras Probleme und Interessen

SWP-Aktuell 2015/A 98, Dezember 2015, 8 Seiten
Guido Steinberg

»Vorgehen gegen PKK schwächt Kampf gegen IS enorm«

Die Türkei schwäche den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat mit ihrem Vorgehen gegen die PKK enorm, sagte Guido Steinberg von der Stiftung Wissenschaft und Politik im Deutschlandfunk. Ankara bekämpfe die PKK vor allem, weil der syrische Ableger der Gruppe in dem Nachbarland so große Geländegewinne erzielt habe.

Interview von Christiane Kaess in: Deutschlandfunk, 09.09.2015, (online)
Zeige Ergebnisse 1 bis 6 von 6.