Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 14.
« Erste ‹ Vorherige 12 Nächste › Letzte »
Günter Seufert

»Für Ankara ist Zypern primär eine Sicherheitsfrage«

Im Streit um türkische Gasbohrungen vor der Küste Zyperns hat die EU Sanktionen gegen Ankara verhängt. SWP-Experte Günter Seufert erklärt im DW-Interview, wieso diese keine große Rolle für die Türkei spielen.

Interview von Panagiotis Kouparanis, in: dw.com, 22.07.2019
Günter Seufert

Weshalb die Ära Erdogan jetzt schneller vorüber gehen könnte als du denkst

Die Bürgermeisterwahlen von Istanbul markieren eine Zäsur. Der Türkei-Experte Günter Seufert sagt im Interview, warum die Situation für Präsident Erdogan immer ungemütlicher wird.

Interview von Sarah Serafini, in: watson.ch, 25.06.2019
Oliver Meier

Erdogan zwischen Russland und USA: »Jetzt fällt ihm alles auf die Füße«

Erdogan wollte alles: Ein russisches Raketensystem und den modernsten US-Kampfjet. Nun sind alle sauer und es droht, so Sicherheits-Experte Meier, »ein geschwächtes Nato-Bündnis«.

Interview von Elisabeth Jändl, in: ZDFheute, 13.06.2019 (online)
Günter Seufert

Die alte Freundschaft ist vorbei

Die Türkei hat sich vom Westen entfremdet. Doch als Partner bleibt sie unersetzlich, weshalb auch die USA und Europa kein Interesse an einer schweren Krise haben können.

in: zeit.de, 15.08.2018
Günter Seufert

„Wir arbeiten uns an der türkischen Identität ab“

Der Journalist und Soziologe Günter Seufert lebte lange in Istanbul. Heute ist er der Türkei-Experte der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in Berlin. Mit der KAS sprach er über die Bedeutung des Landes am Bosporus für Deutschland – und über aktuelle Gestaltungsmöglichkeiten des deutsch-türkischen Verhältnisses.

Interview von Kristina Milz, in: kas.de, 22.01.2018
Günter Seufert

Türkei-Experte: »Man muss kooperieren«

Die Beziehungen zwischen Berlin und Ankara werden sich wieder entspannen, glaubt Türkei-Experte Günter Seufert. Neben Handels- und Sicherheitspolitik gehe es um die Einsicht, dass man einander brauche - trotz Erdogan.

Interview von Stephanie Höppner, in: dw.com, 17.01.2018 (online)
Günter Seufert

Mit den Kurden, gegen die Kurden

Erdoğans Kurdenpolitik schwankt seit Jahren zwischen den Extremen. In der Türkei werden nach einer Phase der Verständigung heute wieder tausende Kurden verfolgt. Die Kooperation mit Irakisch-Kurdistan ist vorbei. Und in Syrien rächt sich jetzt die Ächtung der PKK-nahen kurdischen Milizen.

in: Le Monde Diplomatique, Januar 2018, S. 6
Günter Seufert

Türkische Amtsträger: Asyl in Deutschland?

Wer nicht bedingungslos für Erdogan ist, der verliert seinen Job. Das ist zehntausenden Beamten und Angestellten des Staates passiert. Manche gehen nach Deutschland - einige beantragen sogar politisches Asyl.

in: swr.de, 11.09.2017

Erdogan und Deutschland: Kann die Eskalation gestoppt werden?

Der deutsch-türkische Konflikt spitzt sich weiter zu: Nach Verhaftungen deutscher Bürger in der Türkei fordern viele Politiker eine härtere Gangart gegenüber Erdogan. Welche Strategie verfolgt er und wie sollte Deutschland darauf reagieren?

in: ardmediathek.de, 06.09.2017
Günter Seufert

Seufert: Härteren Türkei-Kurs fortsetzen

Der Türkei-Experte der Stiftung Wissenschaft und Politik, Günter Seufert, sieht in den jüngsten Provokationen ein bereits bekanntes Verhalten Erdogans.

Interview von Birgit Langhammer, in: ndr.de, 21.08.2017 (Audio)
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 14.
« Erste ‹ Vorherige 12 Nächste › Letzte »