Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 116.
« Erste ‹ Vorherige 1234 ... Nächste › Letzte »
Anne Koch, Annette Weber, Isabelle Werenfels (Hg.)

Profiteers of Migration?

Authoritarian States in Africa and European Migration Management

SWP Research Paper 2018/RP 04, Juli 2018, 74 Seiten
Steffen Angenendt, David Kipp

»Better Migration Management«

A Good Approach to Cooperating with Countries of Origin and Transit?

SWP Comment 2017/C 33, September 2017, 4 Seiten
Steffen Angenendt, David Kipp

»Better Migration Management«

Ein guter Ansatz zur Zusammenarbeit mit Herkunfts- und Transitstaaten?

SWP-Aktuell 2017/A 52, Juli 2017, 4 Seiten
Isabelle Werenfels, Ilyas Saliba

No Rivals to the King

The Limits to Political Reform in Morocco’s “Enlightened Authoritarianism”

SWP Comment 2017/C 17, Mai 2017, 4 Seiten
Isabelle Werenfels, Ilyas Saliba

Keine Konkurrenz für den König

Grenzen politischer Reformen in Marokkos »aufgeklärtem Autoritarismus«

SWP-Aktuell 2017/A 25, April 2017, 4 Seiten
Mareike Transfeld, Isabelle Werenfels

Soziale Medien: Befreiungstechnologie oder Propagandainstrument?

Im Arabischen Frühling wurden soziale Medien vor allem als Instrument der Demokratisierung wahrgenommen, in jüngerer Zeit überwiegt ihre Einstufung als Gefahr für die liberale Demokratie. Keines der Urteile ist falsch, meinen Mareike Transfeld und Isabelle Werenfels.

Kurz gesagt, November 2016
Lars Brozus, Stephan Roll

The long arm of the dictator

From the very outset, Egypt's President Sisi has pursued policies of exclusion and polarisation. It is time for the EU to hold him to account and ensure that any aid granted is made contingent upon political inclusion and better governance, say Stephan Roll and Lars Brozus.

Point of View, Juni 2016

Jihadismus

Das Dossier »Jihadismus« gibt einen Überblick über das Phänomen und behandelt es in seinen unterschiedlichen regionalen Ausprägungen.

Themendossier, letzte Aktualisierung: Mai 2019
Lars Brozus, Stephan Roll

Präsident Sisi ist verantwortlich für die Destabilisierung Ägyptens

Ägypten hat sich unter der Amtsführung von Präsident Sisi deutlich destabilisiert. Die EU sollte ihn dafür in die Verantwortung nehmen und Hilfen an einen Neubeginn mit politischer Inklusion und besserer Regierungsführung knüpfen, meinen Stephan Roll und Lars Brozus.

Kurz gesagt, Mai 2016
Mareike Transfeld, Isabelle Werenfels

#HashtagSolidarities: Twitter Debates and Networks in the MENA Region

SWP Research Paper 2016/RP 05, März 2016, 62 Seiten
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 116.
« Erste ‹ Vorherige 1234 ... Nächste › Letzte »

Sortieren nach

Suchfilter