Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 31 bis 40 von 84.
Hanns Günther Hilpert, Stormy-Annika Mildner (Hg.)

Nationale Alleingänge oder internationale Kooperation?

Analyse und Vergleich der Rohstoffstrategien der G20-Staaten

SWP-Studie 2013/S 01, Februar 2013, 228 Seiten
Claudia Zilla

Argentinien

in: Hanns Günther Hilpert, Stormy-Annika Mildner (Hg.)
Nationale Alleingänge oder internationale Kooperation?

Analyse und Vergleich der Rohstoffstrategien der G20-Staaten

Beiträge zu Sammelstudien 2013/S 01, Februar 2013, 228 Seiten, S. 26-32
Claudia Zilla

Mexiko

in: Hanns Günther Hilpert, Stormy-Annika Mildner (Hg.)
Nationale Alleingänge oder internationale Kooperation?

Analyse und Vergleich der Rohstoffstrategien der G20-Staaten

Beiträge zu Sammelstudien 2013/S 01, Februar 2013, 228 Seiten, S. 121-127
Claudia Zilla

Brasilien

in: Hanns Günther Hilpert, Stormy-Annika Mildner (Hg.)
Nationale Alleingänge oder internationale Kooperation?

Analyse und Vergleich der Rohstoffstrategien der G20-Staaten

Beiträge zu Sammelstudien 2013/S 01, Februar 2013, 228 Seiten, S. 43-49
Günther Maihold

Zeitenwende in Lateinamerika

Venezuela und Kuba nach Hugo Chávez

SWP-Aktuell 2013/A 02, Januar 2013, 4 Seiten
Christian Wagner

Emerging Powers in Regional Architecture

Working Paper FG 7, 2012/Nr. 01, August 2012, 10 Seiten
Sascha Albrecht, Claudia Zilla

30 Jahre nach dem Falkland-Krieg

Mit seiner unnachgiebigen Haltung im Souveränitätsstreit mit Großbritannien versperrt Argentinien sich den Weg zu mehr Kooperation mit den Falklandinseln, meinen Sascha Albrecht und Claudia Zilla.

Kurz gesagt, März 2012
Christoph Harig, Claudia Zilla

Brasilien als »Emerging Donor«

Politische Distanz und operative Nähe zu den traditionellen Gebern

SWP-Studie 2012/S 07, März 2012, 22 Seiten
Günther Maihold

Lateinamerika auf dem Weg zu neuer Einheit?

Die Gründung der Gemeinschaft lateinamerikanischer und karibischer Staaten (CELAC)

SWP-Aktuell 2011/A 58, Dezember 2011, 8 Seiten
Günther Maihold

Kolumbiens Guerilla vor dem Aus

Mit dem Tod des Farc-Anführers Alfonso Cano erhöhen sich die Chancen der Regierung, die Rebellenorganisation zu demobilisieren, schreibt Günther Maihold. Doch damit Frieden herrscht, braucht es mehr.

Kurz gesagt, November 2011
Zeige Ergebnisse 31 bis 40 von 84.

Sortieren nach

Suchfilter