Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 8 von 8.
Annette Weber

Sudan: Vom Schurkenstaat zum Partner

USA und EU sollten die Normalisierung ihrer Beziehungen zum Sudan an klare Bedingungen knüpfen. Nur so können sie auch ihre eigenen Interessen – die Eindämmung von Migration und Terrorismus – langfristig sinnvoll verfolgen, meint Annette Weber.

Kurz gesagt, Juli 2017
Guido Steinberg, Annette Weber (Hg.)

Jihadism in Africa

Local Causes, Regional Expansion, International Alliances

SWP Research Paper 2015/RP 05, Juni 2015, 104 Seiten
Guido Steinberg, Annette Weber

Jihadism in Africa - Conclusions and Recommendations

in: Guido Steinberg, Annette Weber (Hg.)
Jihadism in Africa

Local Causes, Regional Expansion, International Alliances

Contributions to Research Papers 2015/RP 05, Juni 2015, 104 Seiten, S. 99-102
Guido Steinberg, Annette Weber

Jihadismus in Afrika: Eine Einführung

in: Guido Steinberg, Annette Weber (Hg.)
Jihadismus in Afrika

Lokale Ursachen, regionale Ausbreitung, internationale Verbindungen

Beiträge zu Sammelstudien 2015/S 07, März 2015, 113 Seiten, S. 7-13
Annette Weber

Al-Shabab: Jugend ohne Gott

in: Guido Steinberg, Annette Weber (Hg.)
Jihadismus in Afrika

Lokale Ursachen, regionale Ausbreitung, internationale Verbindungen

Beiträge zu Sammelstudien 2015/S 07, März 2015, 113 Seiten, S. 15-32
Guido Steinberg, Annette Weber

Jihadismus in Afrika: Schlussfolgerungen und Empfehlungen

in: Guido Steinberg, Annette Weber (Hg.)
Jihadismus in Afrika

Lokale Ursachen, regionale Ausbreitung, internationale Verbindungen

Beiträge zu Sammelstudien 2015/S 07, März 2015, 113 Seiten, S. 107-110
Guido Steinberg, Annette Weber (Hg.)

Jihadismus in Afrika

Lokale Ursachen, regionale Ausbreitung, internationale Verbindungen

SWP-Studie 2015/S 07, März 2015, 113 Seiten
Guido Steinberg

Regionaler Jihad in Ostafrika

Die somalischen Shabab sind eine unabhängige Organisation und kein al-Qaida-Ableger

SWP-Aktuell 2013/A 67, November 2013, 8 Seiten
Zeige Ergebnisse 1 bis 8 von 8.

Sortieren nach