Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 16.
« Erste ‹ Vorherige 12 Nächste › Letzte »
Volker Perthes

Schwergewichte ins Auswärtige Amt

Die nächste Regierungskoalition muss der Außenpolitik höchste Priorität geben.

in: Süddeutsche Zeitung, (Außenansicht), 06.11.2017 (online)
Rainer Glatz, Martin Zapfe

Ambitious Framework Nation: Germany in NATO

Bundeswehr Capability Planning and the “Framework Nations Concept”

SWP Comment 2017/C 35, September 2017, 8 Seiten
Rainer Glatz, Martin Zapfe

Ambitionierte Rahmennation: Deutschland in der Nato

Die Fähigkeitsplanung der Bundeswehr und das »Framework Nations Concept«

SWP-Aktuell 2017/A 62, August 2017, 8 Seiten
Marco Overhaus

»Hard Power« statt »Soft Power«

US-amerikanische Sicherheits- und Verteidigungspolitik unter Donald Trump

SWP-Aktuell 2017/A 19, März 2017, 4 Seiten
Markus Kaim

Alles hybrid, alles Cyber – Neue oder alte sicherheitspolitische Bedrohungen?

in: Volker Perthes (Hg.)
Ausblick 2017: »Krisenlandschaften«

Konfliktkonstellationen und Problemkomplexe internationaler Politik

Beiträge zu Sammelstudien 2017/S 01, Januar 2017, 64 Seiten, S. 19-22
Annegret Bendiek

Cybersicherheit: Angriff ist nicht die beste Verteidigung

In ihrer SWP-Studie präsentiert Annegret Bendiek Leitlinien für eine deutsche Cyber-Außen- und Sicherheitspolitik. Im Interview erläutert sie, weshalb eine Militarisierung des Cyberraums problematisch ist und wie stattdessen die zivile Cyberabwehr gestärkt werden kann.

Kurz gesagt, Juni 2016
Marcel Dickow, Hilmar Linnenkamp

Breite vor Tiefe

Eine Fessel deutscher Verteidigungs- und Kooperationsplanung?

SWP-Aktuell 2016/A 38, Juni 2016, 4 Seiten
Claudia Major, Jeffrey Rathke

NATO Needs Deterrence and Dialogue

Defining the New Balance in View of the Warsaw Summit

SWP Comment 2016/C 18, April 2016, 4 Seiten
Annegret Bendiek, Christoph Berlich, Tobias Metzger

Three Priorities for Cyber Diplomacy under the German OSCE Chairmanship 2016

Its OSCE Chairmanship 2016 is a chance for Germany to extend cyber diplomacy beyond its politico-military dimension, argue Annegret Bendiek, Christoph Berlich and Tobias Metzger.

Point of View, November 2015
Annegret Bendiek, Christoph Berlich, Tobias Metzger

Drei Prioritäten für die Cyberdiplomatie unter dem deutschen OSZE-Vorsitz 2016

Wenn Deutschland 2016 den Vorsitz der OSZE übernimmt, bietet sich die Chance, die Cyberdiplomatie über die politisch-militärische Dimension hinaus weiterzuentwickeln, meinen Annegret Bendiek, Christoph Berlich und Tobias Metzger.

Kurz gesagt, November 2015
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 16.
« Erste ‹ Vorherige 12 Nächste › Letzte »

Sortieren nach

Suchfilter