Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 98.
« Erste ‹ Vorherige 1234 ... Nächste › Letzte »
Oliver Geden, Felix Schenuit

Klimaneutralität als Langfrist-Strategie

Die Ausgestaltung des EU-Nullemissionsziels und die Folgen für Deutschland

SWP-Aktuell 2019/A 38, Juli 2019, 4 Seiten

doi:10.18449/2019A38

Susanne Dröge, Vijeta Rattani

Nach dem Klimagipfel in Kattowitz

Wichtige Elemente der EU-Klimaagenda 2019

SWP-Aktuell 2019/A 15, März 2019, 8 Seiten

doi:10.18449/2019A15

Oliver Geden

"Ein Scheitern wird hinausgezögert“

Am Montag beginnt in Kattowitz die Weltklimakonferenz. Klimaforscher Oliver Geden über ehrgeizige Emissionsziele und den US-Ausstieg aus dem Klimaabkommen.

Interview von Matthias Jauch, in: Der Tagesspiegel, 28.11.2018, S. 5
Marianne Beisheim

UN-Reformen für die 2030‑Agenda

Sind die Arbeitsmethoden und Praktiken des HLPF »fit for purpose«?

SWP-Studie 2018/S 22, Oktober 2018, 36 Seiten
Eleni Dellas, Alexander Carius, Marianne Beisheim, Susan Parnell, Dirk Messner

Local and Regional Governments in the Follow-up and Review of Global Sustainability Agendas

in: Berlin/Brussels: adelphi/Cities Alliance, February 2018, 59 Pages
Eleni Dellas, Alexander Carius, Marianne Beisheim, Susan Parnell, Dirk Messner

Local and Regional Governments in the Follow-up and Review of Global Sustainability Agendas

in: Berlin/Brussels: adelphi/Cities Alliance, February 2018, 59 Seiten
Susanne Dröge, Felix Schenuit

G20 in Hamburg: Vorerst letzter Schub für das Paris-Abkommen?

Hamburg hat wie kein G20-Treffen zuvor den Klimaschutz auf die Agenda gehoben. Trotz Verweigerungshaltung der USA ging von dort ein wichtiger Impuls für die Umsetzung des Paris-Abkommens aus – womöglich der vorerst letzte. Eine Bilanz von Susanne Dröge und Felix Schenuit.

Kurz gesagt, Juli 2017
Hanns Maull

G20 in Hamburg: Geht so Weltregieren?

Die G20 ist das Beste, was wir haben, wenn es um das Weltregieren geht. Viele Fragen können nur mit internationaler Zusammenarbeit bewältigt werden. Doch das Format ist nicht geeignet, nennenswerte Ergebnisse zu erzielen, meint Hanns W. Maull.

Kurz gesagt, Juli 2017
Susanne Dröge, Karsten Neuhoff

Trumps Trugschluss

Der geplante Ausstieg aus dem Pariser Klimaschutzabkommen könnte den USA große Nachteile bringen. Mittelfristig ist sogar die Rolle der amerikanischen Wirtschaft als Innovationsmotor gefährdet. Dabei will Trump Arbeitsplätze ins Land zurückbringen.

in: Süddeutsche Zeitung (SZ), 18.06.2017, (online)
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 98.
« Erste ‹ Vorherige 1234 ... Nächste › Letzte »

Sortieren nach

Suchfilter