Gesucht nach "".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 17.
« Erste ‹ Vorherige 12 Nächste › Letzte »
Isabelle Werenfels

Migrationsstratege Marokko – Abschotter Algerien

in: Anne Koch, Annette Weber, Isabelle Werenfels (Hg.)
Migrationsprofiteure?

Autoritäre Staaten in Afrika und das europäische Migrationsmanagement

Beiträge zu Sammelstudien 2018/S 03, April 2018, 81 Seiten, S. 25-37
Anne Koch, Isabelle Werenfels

»Sichere Herkunftsstaaten« im Maghreb

Die pauschale Einstufung Algeriens, Marokkos und Tunesiens als sichere Herkunftsstaaten von Flüchtlingen ist nicht mit dem Grundgesetz vereinbar und würde den außenpolitischen Interessen Deutschlands zuwiderlaufen, meinen Anne Koch und Isabelle Werenfels.

Kurz gesagt, Mai 2016
Muriel Asseburg, Isabelle Werenfels, Heiko Wimmen

Transformationspartnerschaften neu ausrichten: Weichenstellungen statt Gießkannenprinzip

in: Volker Perthes (Hg.)
Ausblick 2016: Begriffe und Realitäten internationaler Politik

Beiträge zu Sammelstudien 2016/S 00, Januar 2016, 55 Seiten, S. 37-39
Jannis Grimm

Menschenrechte in Nordafrika: Ernüchterung macht sich breit

in: Politische Ökologie, Bd. 141, 2/2015, Afrika, S. 58-64.
Isabelle Werenfels

Im »glokalen« Spannungsfeld: Jihadisten in Algerien und Tunesien

in: Guido Steinberg, Annette Weber (Hg.)
Jihadismus in Afrika

Lokale Ursachen, regionale Ausbreitung, internationale Verbindungen

Beiträge zu Sammelstudien 2015/S 07, März 2015, 113 Seiten, S. 55-72
Guido Steinberg, Annette Weber

Jihadismus in Afrika: Schlussfolgerungen und Empfehlungen

in: Guido Steinberg, Annette Weber (Hg.)
Jihadismus in Afrika

Lokale Ursachen, regionale Ausbreitung, internationale Verbindungen

Beiträge zu Sammelstudien 2015/S 07, März 2015, 113 Seiten, S. 107-110
Guido Steinberg, Annette Weber (Hg.)

Jihadismus in Afrika

Lokale Ursachen, regionale Ausbreitung, internationale Verbindungen

SWP-Studie 2015/S 07, März 2015, 113 Seiten
Isabelle Werenfels

Riskantes Spielen auf Zeit in Algerien

Innenpolitisches Ringen um zentrale Weichenstellungen nach der Präsidentenwahl

SWP-Aktuell 2014/A 32, Mai 2014, 8 Seiten
Wolfram Lacher

Der rätselhafte Nachbar Algerien

Algerien steht ein Führungswechsel unmittelbar bevor. Weder das Regime noch Europa sind auf ihn vorbereitet, meint Wolfram Lacher.

Kurz gesagt, Juli 2013
Isabelle Werenfels

Aufstand im Maghreb

In den Nachbarstaaten Tunesien und Algerien rebelliert die Bevölkerung. Warum die Unruhen in Tunesien das Regime verändern, nicht aber in Algerien, analysiert Isabelle Werenfels.

Kurz gesagt, Januar 2011
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 17.
« Erste ‹ Vorherige 12 Nächste › Letzte »

Sortieren nach

Suchfilter