Gesucht nach "frankreich".
Zeige Ergebnisse 1 bis 9 von 9.
Philipp Wesche

Globalisierung und Menschenrechte: Frankreich wird zum Vorreiter

Mit einem neuen Gesetz reagiert Frankreich auf die negativen Folgen der Globalisierung für die Menschenrechte und macht Unternehmen haftbar für unverantwortliche Geschäftspraktiken. Die europäischen Partner sollten nun nachziehen, meint Philipp Wesche.

Kurz gesagt, Februar 2017
Susanne Dröge, Oliver Geden

The EU and the Paris Climate Agreement

Ambitions, Strategic Goals, and Tactical Approaches

SWP Comment 2015/C 29, Mai 2015, 4 Seiten
Susanne Dröge, Oliver Geden

Die EU und das Pariser Klimaabkommen

Ambitionen, strategische Ziele und taktisches Vorgehen

SWP-Aktuell 2015/A 42, April 2015, 4 Seiten
Marianne Beisheim, Nils Simon

Neuer Schwung für die Reform der internationalen Umweltgovernance

Chancen für eine UNEP-Reform nach Kopenhagen und vor »Rio plus 20«

SWP-Aktuell 2010/A 37, April 2010, 4 Seiten
Severin Fischer

Der neue EU-Rahmen für die Energie- und Klimapolitik bis 2030

Handlungsoptionen für die deutsche Energiewende-Politik

SWP-Aktuell 2014/A 73, Dezember 2014, 8 Seiten
Frédéric Krumbein

Menschenrechte in Bedrängnis

Die universellen Rechte werden weltweit immer öfter ignoriert und verletzt

SWP-Aktuell 2016/A 47, Juli 2016, 8 Seiten
Marianne Beisheim

UN-Reformen für die 2030‑Agenda

Sind die Arbeitsmethoden und Praktiken des HLPF »fit for purpose«?

SWP-Studie 2018/S 22, Oktober 2018, 36 Seiten
Ronja Kempin, Ronja Scheler

Vom »umfassenden« zum »integrierten Ansatz«

Notwendige Schritte zur Weiterentwicklung der EU-Außenbeziehungen am Beispiel der Sahelzone und des Horns von Afrika

SWP-Studie 2016/S 08, April 2016, 29 Seiten
Marianne Beisheim (Hg.)

Der »Nexus« Wasser-Energie-Nahrung

Wie mit vernetzten Versorgungsrisiken umgehen?

SWP-Studie 2013/S 11, Mai 2013, 82 Seiten
Zeige Ergebnisse 1 bis 9 von 9.

Sortieren nach

Suchfilter