Gesucht nach "frankreich".
Zeige Ergebnisse 1 bis 8 von 8.
Ronja Kempin

»Die meisten EU-Mitglieder wollen Frankreich wieder einhegen«

Die geplante GSVP-Mission im libyschen Grenzgebiet ist eine Entscheidung für die Nato, sagt Ronja Kempin. Und ein gutes Signal, weil die EU es geschafft hat, sich zu einigen.

Kurz gesagt, März 2011
Claudia Major, Christian Mölling

French Warships should go to Europe, not to Russia

France is confronted with a dilemma: Its arms deal with Russia jeopardizes Europe’s security. At the same time, the deal is crucial for its own arms industry. The EU could help out by buying the ships, write Claudia Major and Christian Mölling.

Point of View, Mai 2014
Claudia Major, Christian Mölling

Französische Kriegsschiffe für Europa, nicht für Russland

Frankreich steht vor einem Dilemma: sein Rüstungsdeal mit Russland gefährdet die Sicherheit Europas. Zugleich ist er entscheidend für seine Rüstungsindustrie. Die EU könnte Abhilfe schaffen, indem sie die Schiffe kauft, meinen Claudia Major und Christian Mölling.

Kurz gesagt, Mai 2014
Jean-Pierre Maulny, Christian Mölling

Für ein europäisches Aufklärungsdrohnenprogramm

Nach der Eurohawk-Pleite ist es Zeit für ein europäisches Drohnenprogramm, meinen Jean-Pierre Maulny vom Institut de Relations Internationales et Stratégiques (IRIS), Paris, und Christian Mölling (SWP). Die Initiative könnte von Deutschland und Frankreich ausgehen.

Kurz gesagt, Juni 2013
Claire Demesmay, Ronja Kempin

Deutsch-französische Beziehungen: Goldene Hochzeit in Katerstimmung

Die aktuelle Schieflage des deutsch-französischen Verhältnisses schadet allen, meinen Claire Demesmay und Ronja Kempin.

Kurz gesagt, Januar 2013
Ronja Kempin

Merkollande pour L'Europe

Das Programm François Hollandes lässt auf eine bessere deutsch-französische Zusammenarbeit in der Sicherheits- und Verteidigungspolitik hoffen, meint Ronja Kempin.

Kurz gesagt, April 2012
Ronja Kempin

Schnellschüsse gefährden EU-Sicherheitspolitik

In der Brexit-Krise überschlagen sich die Vorschläge zur Reform der EU, darunter solche zur Integration der gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Schnellschüsse aber können Schaden anrichten. Ronja Kempin empfiehlt daher insbesondere Deutschland, Integrationsschritte gründlich zu planen.

Kurz gesagt, Juli 2016
Ronja Kempin

Ohne Sicherheit kein Europa

Eine gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik ist existenziell für das Fortbestehen der EU, schreibt Ronja Kempin. Deutschland und Frankreich müssen hier wieder auf einen gemeinsamen Weg finden.

Kurz gesagt, Oktober 2011
Zeige Ergebnisse 1 bis 8 von 8.