Gesucht nach "Katalonien".
Zeige Ergebnisse 11 bis 20 von 38.
Günther Maihold

»Man kann das Referendum verhindern - aber nur auf Zeit«

In Spanien eskaliere der Streit um das geplante Referendum zur Unabhängigkeit der autonomen Republik Katalonien, sagte Günther Maihold von der Stiftung Wissenschaft und Politik im DLF. Verhandlungslösungen würden dadurch immer schwieriger. Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy könne mit seinem Verhalten radikalen Kräften in die Hände spielen.

Interview von Christiane Kaess, in: Deutschlandfunk, 21.09.2017, (online)
Günther Maihold

Referendum in Katalonien: Was bedeutet das für Europa?

90 Prozent der Katalonen haben für ihre Unabhängigkeit gestimmt. Das Problem: Madrid erkennt das Referendum nicht an. Wie es weiter geht weiß niemand. Was bedeutet das für Europa?

Interview von Julia Schöning, in WDR 5 Tagesgespräch, 02.10.2017 (online)
Günther Maihold

Nach Referendum in Katalonien: «Die EU ist am besten beraten, sich rauszuhalten»

Interview von Roman Fillinger, in SRF Echo der Zeit, 02.10.2017 (online)
Sabine Riedel

Katalonien und die Unabhängigkeit von Spanien

Interview von Susanne Brunner, in SRF Tagesgespräch, 02.10.2017 (online)
Marc Dugge, Kai-Olaf Lang, Tilbert Didac Stegmann

Zerfällt Spanien?

Kataloniens Streben nach Unabhängigkeit

Diskussionsrunde unter Gesprächsleitung von Jürgen Heilig, in: SWR2 Forum, 27.09.2017 (Audio)
Sabine Riedel

Katalonien und die Unabhängigkeit: Inkonsistente Strategie

Es besteht die Gefahr, dass im Falle eines offenen Sezessionskonflikts ganz Spanien in eine Schuldenspirale gerät, für die letztlich die übrigen EU-Mitgliedstaaten geradestehen müssen.

in: Neue Zürcher Zeitung, 22.09.2017 (online)
Nicolai von Ondarza, Julia Becker

Ein differenzierter Brexit für das Vereinigte Königreich

Optionen der EU für den Umgang mit Schottland und Nordirland in den Austrittsverhandlungen

SWP-Aktuell 2017/A 11, März 2017, 8 Seiten
Sabine Riedel

Föderalismus statt Separatismus

Politische Instrumente zur Lösung von Sezessionskonflikten in Europa

SWP-Studie 2016/S 05, April 2016, 36 Seiten
Susanne Gratius, Nikolaus Werz

Spanien nach dem Ende des Zweiparteiensystems

Optionen der Regierungsbildung

SWP-Aktuell 2016/A 08, Februar 2016, 8 Seiten
Zeige Ergebnisse 11 bis 20 von 38.

Sortieren nach

Suchfilter