Gesucht nach "Katalonien".
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 42.
« Erste ‹ Vorherige 1234 ... Nächste › Letzte »
Christian Schaller

Völkerrechtliche Argumentationslinien in der russischen Außen- und Sicherheitspolitik

Russland, der Westen und das »Nahe Ausland«

SWP-Studie 2018/S 10, Juni 2018, 36 Seiten
Sabine Riedel

Sezession oder Solidarität

Beides zusammen wird Katalonien nicht bekommen

SWP-Aktuell 2018/A 25, Mai 2018, 8 Seiten
Sabine Riedel

Föderalismus statt Separatismus!

in: 8. Berliner Dialog »Zurück in die Zukunft? Europa und die Kleinstaaterei«, Katalonien im Blickpunkt, Freie Universität Berlin, 06.02.2018 (online)
Günther Maihold

Eskalation und politische Optionen

Kataloniens Unabhängigkeit und Spaniens Einheit

in: Welttrends. Das außenpolitische Journal, Nr. 134/ Dezember 2017, S. 4-9
Günther Maihold

Kataloniens Krise erreicht Deutschland

Mit der Festnahme Puigdemonts wird Deutschland zum Akteur in der Katalonien-Krise. Das politische Berlin sollte nun parallel zum Auslieferungsverfahren auf eine Verhandlungslösung zwischen Barcelona und Madrid drängen, meint Günther Maihold.

Kurz gesagt, März 2018
Sabine Riedel

Katalonien ist nur der Anfang ...

Steigendes Konfliktpotential von Unabhängigkeitsbewegungen in der Europäischen Union

in: Forschungshorizonte Politik & Kultur, online-paper, August 2017
Sabine Riedel

Katalonien im Brennglas der EU-Krisen

Das Patt nach den Regionalwahlen vom 21.12.2017 ist ein Signal an Europas Reformer

in: Forschungshorizonte Politik & Kultur, online-paper, Januar 2018
Günther Maihold

Katalonien: »Rajoy kommt niemandem entgegen«

Die Regionalregierung in Barcelona ist abgesetzt. Wie geht es jetzt weiter? Günther Maihold von der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin rät der Regierung in Madrid, zurückhaltend zu agieren.

Interview von Friedel Taube, in: Deutsche Welle, 30.10.2017, (online)
Günther Maihold

Katalonien-Krise: »Es muss ein Entspannungssignal gesetzt werden«

Günther Maihold von der Stiftung Wissenschaft und Politik sieht Neuwahlen als ein Szenario für den Konflikt zwischen Spanien und Katalonien. Die Einholung eines Votums der Bevölkerung könne zur Entspannung der Lage beitragen, sagte er im DLF. Es müsse wieder Raum für Dialog und Vermittlung geschaffen werden.

Interview von Sandra Schulz, in: Deutschlandfunk, 20.10.2017, (online)
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 42.
« Erste ‹ Vorherige 1234 ... Nächste › Letzte »

Sortieren nach

Suchfilter