Publikationen

Filtern Sie unsere Publikationen nach Thema, Region, Wissenschaftler/in, Publikationsjahr und / oder Publikationsreihe. Sie können Filter einzeln oder in Kombination verwenden. Suchbar sind SWP-Studien, SWP-Aktuell, SWP-Zeitschriftenschauen, Kurz gesagt, Nomos-Buchreihen sowie ggf. entsprechende englischsprachige Reihen (bitte Sprache wechseln).

Weitere Publikationstypen finden Sie auf den Seiten der Forschungsgruppen bzw. der Institutsleitung.

Unsere Publikationsreihen

Filtern nach:




Treffer 1 bis 10 von 3074
Anfang | Zurück | 1 2 3 4 5 | Weiter | Ende
Philipp Wesche

Globalisierung und Menschenrechte: Frankreich wird zum Vorreiter

Mit einem neuen Gesetz reagiert Frankreich auf die negativen Folgen der Globalisierung für die Menschenrechte und macht Unternehmen haftbar für unverantwortliche Geschäftspraktiken. Die europäischen Partner sollten nun nachziehen, meint Philipp Wesche.

Kurz gesagt, Februar 2017
Christian Becker

Große Statussorgen um kleine Inseln

Militärische Symbolpolitik im Süd- und Ostchinesischen Meer

SWP-Studien 2017/S 03, Februar 2017, 31 Seiten
Hannah Dönges

Südsudan: Peacekeeping am Limit

Grenzen des Schutzes von Zivilisten durch die VN-Friedensmission

SWP-Aktuell 2017/A 09, Februar 2017, 4 Seiten
Melanie Müller

Der Marshallplan der Bundesregierung aus afrikanischer Sicht

Während die geplante engere Wirtschaftskooperation in afrikanischen Staaten prinzipiell positiv gesehen wird, steht die einseitige Orientierung des Marshallplans an deutschen Interessen in der Kritik, weiß Melanie Müller.

Kurz gesagt, Februar 2017
Raphael Bossong

Die EU-Zusammenarbeit beim Kampf gegen den internationalen Terrorismus

Fortschritte seit 2015 und künftige Prioritäten

SWP-Aktuell 2017/A 08, Februar 2017, 8 Seiten
Evita Schmieg

Kuba »aktualisiert« sein Wirtschaftsmodell

Perspektiven für die Zusammenarbeit mit der EU

SWP-Studien 2017/S 02, Februar 2017, 32 Seiten
Peter Lintl

Israel wendet sich von der Zwei-Staaten-Lösung ab

Mit ihrem Gesetz zur Legalisierung von bisher illegalen Siedlungen im Westjordanland hat die israelische Regierung den Geist der Zwei-Staaten-Lösung beerdigt, der bisher zentral für alle Friedensbemühungen mit den Palästinensern war, meint Peter Lintl.

Kurz gesagt, Februar 2017
Jessica Noll

Ägyptens Militär zementiert seine ökonomische Macht

Die wirtschaftliche Expansion der Streitkräfte verhindert Strukturreformen im Land

SWP-Aktuell 2017/A 07, Februar 2017, 8 Seiten
Günther Maihold

Mexiko – Trumps erster außenpolitischer Schadensfall im Amt

Innerhalb nur einer Woche hat US-Präsident Donald Trump das bis dahin vertrauensvolle Verhältnis zu Mexiko stark beschädigt. Mit welchen Konsequenzen ist zu rechnen? Und wie kann Mexiko reagieren? Eine Analyse von Günther Maihold.

Kurz gesagt, Januar 2017
Günter Seufert

Noch mehr Distanz zum Westen

Warum sich Ankara nach Moskau orientiert

SWP-Aktuell 2017/A 06, Januar 2017, 8 Seiten
Treffer 1 bis 10 von 3074
Anfang | Zurück | 1 2 3 4 5 | Weiter | Ende
 

SWP-Aktuell

Hannah Dönges
Südsudan: Peacekeeping am Limit

Grenzen des Schutzes von Zivilisten durch die VN-Friedensmission


Raphael Bossong
Die EU-Zusammenarbeit beim Kampf gegen den internationalen Terrorismus

Fortschritte seit 2015 und künftige Prioritäten


SWP-Studien

Christian Becker
Große Statussorgen um kleine Inseln

Militärische Symbolpolitik im Süd- und Ostchinesischen Meer


Evita Schmieg
Kuba »aktualisiert« sein Wirtschaftsmodell

Perspektiven für die Zusammenarbeit mit der EU