Ognian Hishow

Stabilitätspakt, Lissabon-Ziele und Euro-Erweiterung

Die Wirtschaftspolitik der EU in Fachaufsätzen und Fachbeiträgen, 2. Halbjahr 2004

SWP-Zeitschriftenschau 2005/ZS 02, Januar 2005, 7 Seiten

Regionen:

Europa

Nachdem sich die Aufregung um die EU-Osterweiterung gelegt hat, rücken die Zukunft des Stabilitäts- und Wachstumspaktes sowie die Lissabon-Strategie der EU wieder in den Mittelpunkt der Debatte über die weitere wirtschaftspolitische Ausrichtung der Union. Flankierend wird in der Fachliteratur mit wachsender Intensität über die wechselkurspolitische Strategie der neuen EU-Mitglieder angesichts ihres bevorstehenden Beitritts zur Wirtschafts- und Währungsunion (Euro-Einführung) diskutiert.

SWP-Aktuell

Claudia Zilla
Kein lateinamerikanischer Frühling

Hegemonie, Konsens und Wettbewerb in fragilen Demokratien


Sonja Schiffers
Russland und die VN-Agenda »Frauen, Frieden, Sicherheit«

Wie die Bundesregierung die Umsetzung der Agenda in Russland und in Konflikten mit russischer Beteiligung fördern kann


SWP-Studie

Claudia Zilla
Die Evangelikalen und die Politik in Brasilien

Die Relevanz des religiösen Wandels in Lateinamerika


Claudia Major
Die Rolle der Nato für Europas Verteidigung

Stand und Optionen zur Weiterentwicklung aus deutscher Perspektive