Europäisch-pakistanischer Dialog (abgeschl.)

Der europäisch-pakistanische Dialog findet in Kooperation mit der Hanns-Seidel-Stiftung, dem Institute for Strategic Studies Islamabad (ISSI) und dem Centre d‘ Etudes et de Recherches Internationales (CERI) statt. Der Dialog wird abwechselnd in Europa und Pakistan durchgeführt und konzentriert sich auf aktuelle Fragen der internationalen Politik im beidseitigen Interesse.

Projektverantwortlicher: Dr. Christian Wagner